rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

RockHard Festival 2017 – Vorbericht

(vo) Premiere! Eine Premiere ist für unseren RB.BS die Berichterstattung über die 2017er Ausgabe des RockHard Festivals im Amphitheater in Gelsenkirchen. Drei Tage und Abende voller Budenzauber, vom 02.06. bis 04.06. 2017, in einem optisch äußerst ansehnlichen und angenehmem Ambiente (Photos von 2016), mit Bands der unterschiedlichsten Härtegrade. Nackenbrecher und MelodicMetal, Prog und Death, Prog-Metal und bluesbasierter, souliger Hardrock. Und „der“ Stimme im Gebiet des harten Stoffs für mich, uns Udo. Die Flötentöne bringen uns Blood Ceremony bei. CowPunkHardRock aus Dänemark (große Freude), Classic Metal (auch freu! „Demon“ und „Ross The Boss“), Thrash und Doooooooom, Metal mit Folkambiente und die zwei aus der Hamburg/Bremer Prügelpeitschpraxis (©Otto), Mantar. Blackgewandtetes, Rock´N´Roll, Okkultes und AOR steht auch noch zur Feier bereit. Ihr lest, der Gabentisch ist reichlich gedeckt und für jeden Geschmack ist was dabei. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Ankündigungen/Annoucements,

Purple Dayz Festival im Cadillac in Oldenburg vom 06.03. – 07.03.2020

Ripple Fest Cologne am 28.03.2020 Club Volta Köln

Check Your Head Festival III – Dietrich-Keuning-Haus Dortmund am 25.04.2020

9. Alterna Sounds Festival in Münster/Westf. Sputnikhalle am 25.04.2020

Diese Artikel werden gerade gelesen:

PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Whiskey On Valentine’s - Highborn Girl
Dworniak Bone Lapsa -  Fingers Pointing At The Moon
Tabernas Desert Rock Fest Spain 4.-6. Oktober 2019
%d Bloggern gefällt das: