rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Orango und Nap live im Dortmunder Subrosa am 10.02.17

1261-flyer2-kopie
(vo) Am vergangenen Freitag machte ich mir ein besonderes Geburtstagsgeschenk: mit Heavy Psychedelic Rock aus Oldenburg und SouthernBluesClassic Rock aus Oslo, im Subrosa in der Gneisenaustrasse in Dortmund geigten Nap und Orango auf. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Konzert Photos, Live Reviews, , , ,

Keep It Low Issue # 4 – München Feierwerk, 21./ 22. Oktober 2016

_dsc6145(yv) Zum vierten Mal schon zog es die Freunde der Stromgitarre, des lauten Gewummers und bärtigen Flughaarschädels nach München, um im Feierwerk ein neuerlich feines Aufgebot an Künstlern zu feiern und zwei Tage lang unter ähnlich veranlagten Menschen Spaß zu haben.

Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:60s, 70s, Blues, Doom, Heavy, Konzert Photos, Krautrock, Live Reviews, Proto-Metal, Rock, Space, Stoner, ,

Vortex Konzertbericht 29.10.2016 Powder for Pigeons, Sahg, Jess & the Ancient Ones

14680624_10211090033312571_2659719133951466380_n(KiS)Wenn du mit einer Karre, die einen 100 Liter Tank hat, zwischen Siegen und Köln um 6 Uhr morgens wegen Spritmangels liegen bleibst….ein eindeutiger Hinweis, dass du zuviel unterwegs bist!
Nun ja, im Folgenden mein erster Vortex- Rock Freaks Konzertbericht, Zeitumstellung inklusive.
An dieser Stelle mal ein Erklärungsausflug zur Bebilderung,
mein Konzept: Handy hochhalten, 1xknips – ich war da – Foto machen. Ende. Für alles Andere gibt’s schließlich Profis. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Konzert Photos, Live Reviews, , ,

Olli’s Rock’n Roll Weekend Part two: SUBROSA und SINISTRO im UNDERGROUND Köln 09.10.2016

dsc_0194(ol) Nach der rauschenden Party Nacht im Siegener VORTEX am Freitag und einem kurzen, erholsamen Samstag sollte es an diesem Sonntagabend auf die andere und etwas dunklere Seite des Mondes gehen. SINISTRO wurden 2012 in Lissabon/Portugal als instrumentale Doom Band mit Soundtrackartigen Sounds gegründet. 2013 verstärkten sich die vier Musiker mit Schauspielerin und Sängerin PATRICIA ANDRADE, ein Jahr später kam ein weiterer Gitarrist dazu um dem SINISTRO Sound mehr Volumen zu verschaffen. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Konzert Photos, Live Reviews, ,

Zodiac, Honeymoon Disease & Raveneye live im Backstage München, 26. September 2016

_dsc4562

(je) Als ich verspätet im Münchner Backstage eintreffe, erlebe ich leider nur noch die Schlussakkorde der Schweden HONEYMOON DISEASE, auf deren Retro Rock’n’Roll ich ausgesprochen neugierig war. So bleibt mir zunächst nur ein kühles Bier statt Soundgenuss, um mich während der Umbaupause für die Briten RAVENEYE mit den Jungs von ZODIAC aus Münster über das neue Album und ihre weiteren Pläne zu unterhalten. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Blues, Konzert Photos, Live Reviews, Rock, , , ,

Freak Sabbath Vol. 2 feat. Daily Thompson (DE), Green Orbit (DE), Yawning Man (USA) und Asteroid (SWE)

freak-sabbath-2-flyer

(ol) Am 24.09 eröffneten die Rock Freaks im Siegener Hauptquartier, dem VORTEX, mit der zweiten Ausgabe des Freak Sabbath die Indoor Saison und brachten ihr “No filler, just killer“ Konzept mal wieder genial von der freien Wiese in die dampfende Club Atmosphäre.

Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Konzert Photos, Live Reviews, , , , ,

Canned Heat in der Scala Leverkusen am 25.08.16

9489 Plakat(vo) 50 Jahre Canned Heat: 50 Jahre Boogie und Blues, 47 Jahre Rollin`And Tumblin`, „On The Road Again“ und „Going Up The Country“. 48 Jahre Adolfo „Fito“ de la Parra, 48 Jahre, mit Unterbrechungen, Larry „The Mole“ Taylor, ca. 50 Musiker (49 Männer, eine Frau) im Laufe der Jahre und 46 Jahre „Let`s Work Together. Drogen-, Tabletten- und Alkoholexzesse noch und nöcher, viele an den Folgen verstorbene Bandmitglieder: Alan „Blind Owl“ Wilson, genialer Songwriter und großartiger Harpspieler, Bob „The Bear“ Hite, Sänger, Harmonikaner und Frontsau, Henry „Sunflower“ Vestine, der begnadete Gitarrist. Die Frontmänner Richard Kellogg und Robert Lucas. Kenny Edwards, Mike Halby und Michael „Hollywood Fats“ Mann an den sechs Saiten, Antonio de la Barreda, Richard Hite, Ron Shumake am Bass und Keyboarder Jay Spell. Und, natürlich „das“ Marken- und Wasserzeichen dieser großartigen Band am Ende eines jeden Konzerts der Spruch: ….and don`t forget to Boogie! Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Konzert Photos, Live Reviews, , , , , ,

„Simoon“ Tourstart von Ouzo Bazooka – Import/Export am 8. Juli 2016 in München

OuBaz 01(ch+to) „Ouzo Bazooka“ bieten ein musikalisches Spektrum, das mit vielen mittelöstlichen Nuancen angereichert ist. Dazu mischen sie geschmeidige Melodien der 60-70er sowie Rock und feine Surfsounds. Ihr Studio steht im lebhaftesten Stadtteil Tel Aviv’s, „Neve Shaánan“. Hier treffen viele Nationalitäten, Kulturen und Klangformen aufeinander. Ein akustischer Schmelztiegel aus trockenem Wüstenwind und frischem Mittelmeerfeeling. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Blues, Fusion, Jam, Konzert Photos, Live Reviews, Psychedelic, Rock,

Freak Valley Festival 2016 – Teil 3

FreakValley10HL

Unsere zehn persönlichen Highlights!

(ch+to) Im subjektiven Gesamteindruck auf die großartige Freak Valley Atmosphäre kristallisieren sich diese zehn ultimativen, feinen und livehaftigen Leckerbissen heraus. Rückblickend und mental berauscht, betreten wir noch einmal die fünfte Dimension im Tal der rockenden Freaks. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Konzert Photos, Live Reviews,

Freak Valley Festival 2016 – Teil 2

20151109_161111-1-1Yvonnes Linseneintopf – ein subjektiver Freak Valley-Fotorückblick

Was nun folgt, erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, auf professionelle Bildbearbeitung und/oder fotografische Kunstfertigkeit, sondern stellt einen kleinen Flug mit mir und durch meine ganz persönliche Linse über das Freak Valley Festival 2016 dar.

Im besten Fall ruft diese Bilderserie beim einen oder anderen wundervolle, lustige und hervorragend hirngeschüttelte Erinnerungen hervor.

Vor das Feiern und Genießen hat Mutti Natur den Zeltaufbau gestellt, was man auch in Anbetracht der zu erwartenden Wetterlage mit Sorgfalt (und vor dem ersten Allohol) erledigen sollte. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Konzert Photos, Live Reviews,

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Ancestro – MXCVI: Nuevo single. Escúchalo ahora….

Februar 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728  

Unsere Facebookseite

Link zu unserem You Tube Kanal

Tonzonen Labelnight am 24.03.17 in der Kulturfabrik Krefeld

Diese Artikel werden gerade gelesen:

%d Bloggern gefällt das: