rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Nebula – Holy Shit

(js) Nachdem „Nebula“ ihre Wiederauferstehung auf den Bühnen dieser Welt bereits im Jahre 2017 begingen, war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, dass sie sich auch wieder gemeinsam ins Studio begeben würden. Und so ist es dann auch im Jahre 2018 von Statten ergangen. Nachdem zuerst einige ältere Alben neu aufgelegt wurden, ist man nunmehr, knapp 10 Jahre nach dem letzten Studiowerk „Heavy Psych“, mit einem neuen Output am Start. Und „Holy Shit“ ist gleichzeitig das erste neue Album, welches via „Heavy Psych Records“ veröffentlicht wurde, nachdem über dieses Label eben auch schon die „Re-Releases“ das Licht der Öffentlichkeit erblickten. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Stoner,

Saalepartie Festival Weidenpalast in 99518 Bad Sulza/OT Auerstedt vom 02. - 04.09. 2022

international – choose your language

Mai 2022
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Wucan - Heretic Tongues
HUM - One
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Festivals, Konzerte, Plattenbörsen & Tourneen

%d Bloggern gefällt das: