rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Magnum – The Serpent Rings

(mh) – Zum Start in das neue Jahrzent präsentieren Magnum nach der letzten Studio-Veröffentlichung „Lost On The Road To Eternity” und dem Konzert-Mitschnitt „Live At The Symphony Hall” das neue Kreativ-Werk „The Serpent Rings“. Das Cover manifestiert erneut ein sehr schönes Fantasy-Motiv, von Rodney Matthews kreiert, eine Schlange regiert über Ihrem Schwert-Lord und im Hintergrund Zwergen-Kobolde. Neu und eine absolute Bereicherung im Reich ist kein Geringerer als Dennis Ward am Bass. Da kann man zum Hörgenuss-Start nur sagen: Lasset die Schlangen-Ringe Ihre musikalische Magie versprühen! Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Classic Rock, Hardrock, Prog,

Planchettes – The Truth

(js) „Planchettes“ ist eine Rock’n’Roll-Band aus New Orleans. Also der Stadt, in der der Jazz seinen Ursprung hatte. Aber glaubt nun nicht, dass euch exakt dieser Sound um die Ohren geschlagen wird. Vielmehr hat das Trio kürzlich ihr Debütalbum „The Truth“ purem 70er Garage-Rock’n’Roll, fies garniert mit einer Prise Horror Punk aber auch Psychedelic-Elementen, gewidmet. Und über all die guten „Vibes“, die man davon erhalten kann, lasst uns einfach reden. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Classic Rock, Rock, ,

Mammoth Mammoth – Kreuzung

(js) Schließt eure Töchter ein, verbrennt eure Ernte und vergrabt eure Schätze – „Mammoth Mammoth“ sind zurück in der Stadt. Die australischen „Stoner Metal“-Heroen haben ihr mittlerweile fünftes Album im Gepäck. „Kreuzung“ heißt es. Trägt also einen deutschen Namen. Und, um die Wahrheit zu sagen, als ich diesen Albumtitel las und mir daraufhin das Video ansah, dachte ich doch kurz: „Wow, es sieht beinahe so aus, als würden die Jungs sich nun tiefgründiger zeigen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Bluesrock, Classic Rock, Hardrock, Heavy Rock, Metal, Rock, Stoner,

Woodland – Bad Days in Disguise

(as) Mal wieder Skandinavien und Retro Rock … „Woodland“ stammen aus dem schier unerschöpflichen Bandpool Norwegens und legen mit „Bad Days in Disguise“ ein Album vor, das für die Vintage-Bewegung typischer nicht sein könnte. Was das Quintett allerdings von der grauen Masse absetzt, ist überwiegend starkes Songwriting, das schlichtweg immer geht, egal wie überfüllt der Markt sein mag. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: 60s, 70s, Album Reviews, Bluesrock, Classic Rock,

Buckets N Joints – Offline

(as) „Buckets N Joints“ entstanden 2012, und bereits beim Hören ihrer drei Jahre später in eigener Regie herausgebrachten EP „Safe By Release“ erschloss sich schnell, weshalb sie in ihrer Heimat Israel prompt zur hohen Riege der Rockszene aufstiegen: Davon abgesehen, dass selbige bei weitem nicht so dicht besiedelt ist wie jene der meisten zentraleuropäischen Länder, spielen die Jungspunde enorm eingängigen Alterantive-Kram, der Vergleiche zu einer Vielzahl weithin anerkannter Namen zulässt, ohne als deren Abklatsch durchzugehen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Alternative, Classic Rock, Rock,

Blue Coupe – Eleven Even

(mh) Der 11.11.2019 geht in den Annalen von Blue Coupe als Festtag ein. Die Band zelebrierte den elften Geburtstag. Als Geschenk mochten Blue Coupe Ihre Fans mit dem Release des dritten Kreativ-Werks “Eleven Even” verzaubern! Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Classic Rock,

Jimi Hendrix – Alle Songs und die Geschichten hinter den Tracks

(hwa) Jean-Michel Guesdon und Philippe Margotin haben erneut einen Legende-unterfütterten Buchkosmos aufgemacht. Nach ihren Prachtbänden über die Werkschau der Beatles (hier zum Nachlesen), Bob Dylans (hier zum Nachlesen), der Stones (hier zum Nachlesen) und Pink Floyd (hier zum Nachlesen), etablieren sie im Hinblick auf Jimi Hendrix mit der gebührenden Sorgfalt ein weiteres beeindruckendes Buchdenkmal… Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: 60s, Classic Rock, Drucksachen, Rock,

Ray Wilson „Upon My Life“

wilson_uponmylife_cover(jm) Wer war nochmal Ray Wilson? Ich muss zugeben, dass der Name in den letzten Jahren nicht mehr auf meinem musikalischen Horizont erschienen ist. Dabei ist die Stimme durchaus markant, charismatisch und hat einen hohen Wiedererkennungswert. Das Wiedererkennen führt mich dann erst einmal zurück in das Jahr 1994: Der Schotte war Frontmann von Stiltskin, die Single ´Inside´ eine Nummer 1 in UK und den MTV European Charts und vielleicht noch aus der damaligen Levis 501-Werbung bekannt. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Bluesrock, Classic Rock, Rock, , ,

interzone – Letzte Ausfahrt

(hwa) Ein kleines Wunder ist geschehen: Das bislang als verschollen gegoltene allererste Album von interzone aus 1979 mit Texten von Wolf Wondratschek ist neuerdings zu haben. Und was soll ich sagen: Es wärmt mein Herz. Ein Album, das mindestens – sagen wir – wie Westernhagens „Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz“-Album Kultstatus erreicht hätte.

Ob es dafür heute noch reicht? Für mich schon … Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Bluesrock, Classic Rock, R & B, Rock,

The Ivory Elephant – Stoneface

(tn) Sie spielen seit 2012 zusammen. Der erste Eindruck von dieser Formation lieferte ihr Album „Number 1 Pop Hit“ (2017), das ebenfalls bei Kozmik Artifactz erschienen ist. Heavy Blues Rock war die treffende Diagnose für das Debüt. Diese Einschätzung hat sich mit „Stoneface“ nicht wesentlich geändert und man darf sich auf zehn neue Songs freuen, die sich nach mehrmaligem Hören zu einem feinen, geschlossenen Ganzen arrangieren und ein kompaktes Album abgeben. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Bluesrock, Classic Rock, Heavy Rock, Psychedelic,

Januar 2020
M D M D F S S
« Dez    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Purple Dayz Festival im Cadillac in Oldenburg vom 06.03. – 07.03.2020

Ripple Fest Cologne am 28.03.2020 Club Volta Köln

Check Your Head Festival III – Dietrich-Keuning-Haus Dortmund am 25.04.2020

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Bluescats feat. Tommie Harris - Ride With Mule 5
Magnum – The Serpent Rings
Konzerte & Festivals
Black Stone Cherry – Black To Blues Volume 2
%d Bloggern gefällt das: