rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Lamagaia – S/T

a2620118242_10(vo) Vor knapp einem Jahr hörte ich erstmals einen Song dieser Band aus Göteborg/Schweden und war von diesem 28-minütigen Ritt durch diverse Kraut- und Elektro- und Elektronikrockgegenden hin und weg, könnt ihr auch hier nachlesen. Nun gibt es ein neues, zweiteiliges Lebenszeichen der Jungs und das ist: härter, durchtriebener, noch raffinierter, kosmischer, mehr Space, weniger Kraut. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:70s, Album Reviews, Elektronik, Heavy, Jam, Krautrock, Postrock, Psychedelic, Rock, Space, , ,

Holygram- HOLYGRAM

a2241958673_16(KiS) Achja, die 80er. Wer seine musikalische Prägung in diesen Zeiten erhalten hat, hat möglicherweise auch ein gespaltenes Verhältnis zum neuen Trend. Vor meinem ersten Live- Konzert der Band letztes Jahr im Sonic Ballroom waren meine Gefühle gemischt-skeptisch. Muss mir nun eingestehen: bin Fan! (Wieder).Gegründet 2015 in Köln. Alles frisch und jung also: nicht wundern. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Krautrock, Punk, Rock, Wave, ,

Motherdust – „1500“

76_0(vo) Im Jahr 2012 gegründet und als Quintett unterwegs tritt die Band aus der Großstadt Bielefeld mit dieser Eigenwerbung an: Psychedelic-, Blues-, Space- and Krautrock. Outrageous bloody guitar freak-outs from modern day krautrockers….Mit „1500“ legt der Fünfer nun mit dem vierten Album, nach den drei Downloadalben Vol. 1 – 3, das erste als Vinyl auf`s Slipmate…. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:60s, 70s, Album Reviews, Blues, Krautrock, Psychedelic, Space, , , ,

Space Debris – Three

afterbuy3592_ebay(KiS) Ach, eine Band aus der Heimat. Weinheim. Da kümmere ich mich doch gerne mal. Seit 2001 aktiv. Die Split Single Space Debris/ Paisley Tree wurde gerade erst hier im Blog besprochen. Burg Herzberg-Gästen und auch Freak Valley Startern ist der Name natürlich ein Begriff. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Heavy, Jam, Krautrock, Postrock, Psychedelic, Space, , , , , ,

Paisley Tree/Space Debris Split Single – Spiral Cage/New Rag

afterbuy23179_ebay afterbuy23179_ebay2(vo) Seit einigen Tagen bereichert eine Splitsingle mit neuen Kompositionen von Paisley Tree und Space Debris die Musikanlage meines Vertrauens. Bei beiden Stücken sitzt Christian Jäger hinterm Schlagzeug, und, beide Songs liefern exakt die gleiche Menge musikalische Qualität: sechs Minuten. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Heavy, Jam, Krautrock, Rock, , , ,

Weites Luftmeer – Siebenunddreißigachtundvierzig

cover(vo) Bei youtube stieß ich im Sommer 2013 auf den Bandnamen Weites Luftmeer…..hä? Aber: hat was der Name, verspricht was, hält er das auch? Ja, und zwar vieles was ich mir in meiner musikalischen Phantasie vorstellte. Der Clip trugt den Titel „Tinseltown Starliner und atmete stark in den spacigen, psychedelisch krautigen und experimentellen Bereich der Rockmusik rein… Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Heavy, Krautrock, Postrock, Psychedelic, Rock, Space, , , , ,

Domkraft – The End of Electricity

Domkraft 12 jacket Gatefold(KiS)Release: 11 November 2016
Domkraft! Bei diesem Namen musste ich einfach hängenbleiben, als Schreibkraft aus der Domstadt. (Erklärung für ausländische Mitleser: in meinem Wohnort Köln steht ein sehr großes berühmtes Gebäude: Dom genannt.)
Ernsthaft stammt der Name aber aus dem Schwedischen und würde übersetzt wohl in etwa: Urteilskraft bedeuten. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Doom, Heavy, Krautrock, Psychedelic, Rock, ,

Keep It Low Issue # 4 – München Feierwerk, 21./ 22. Oktober 2016

_dsc6145(yv) Zum vierten Mal schon zog es die Freunde der Stromgitarre, des lauten Gewummers und bärtigen Flughaarschädels nach München, um im Feierwerk ein neuerlich feines Aufgebot an Künstlern zu feiern und zwei Tage lang unter ähnlich veranlagten Menschen Spaß zu haben.

Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:60s, 70s, Blues, Doom, Heavy, Konzert Photos, Krautrock, Live Reviews, Proto-Metal, Rock, Space, Stoner, ,

Ancestro – El Regreso De Los Brujus

ancestro-cover(ch) Aus Südamerika kommen immer mehr neue Bands zum Vorschein. So auch „Ancestro“, die in Trujillo-Perú beheimatet sind, der Hauptstadt der Region La Libertad. Trujillo wurde 1535 gegründet und nach dem spanischen Geburtsort von Francisco Pizarro benannt. Die enorme Quelle der Inspiration, mit Ayahuasca gemischt, macht es aus, die Mitnahme auf eine ätherische Reise. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Heavy, Krautrock, Psychedelic, Rock, Space, Stoner, ,

Kungens Män – Stockholm Maraton

km-cover(ch) Nach der erfolgreichen Performance während ihrer 2015er Tour, auf der auch das erstes Vinylalbum vorgelegt wurde, erscheint endlich ein weiteres Doppelalbum dieser vielversprechenden und außergewöhnlichen Stockholmer Psychedelic/Experimental-Band. Angelehnt an klassische skandinavische Rockbands der 70er präsentieren die fünf Schweden auf „Stockholm Maraton“ ihren genreübergreifenden Stilmix – wie immer bei jedem Stück frei improvisiert. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Jam, Krautrock, Psychedelic, Rock, Space, Vinyl, ,

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Ancestro – MXCVI: Nuevo single. Escúchalo ahora….

Februar 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728  

Unsere Facebookseite

Link zu unserem You Tube Kanal

Tonzonen Labelnight am 24.03.17 in der Kulturfabrik Krefeld

Diese Artikel werden gerade gelesen:

%d Bloggern gefällt das: