rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Black Moon Circle – Psychedelic Spacelord

(vo) Die insgesamt fünfte und meine dritte Rezi in unserem Blog über die Veröffentlichungen dieser grandiosen Jam Band aus Trondheim/Norwegen, einem Hot Spot guter und innovativer Rock Musik, und doch eine Premiere: meine erste Rezi über ein Album mit „nur“ einem Song, der in knapp 47 Minuten die Weiten des psychedelischen und spacigen Rocks auslotet. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Classic Rock, Elektronik, Hardrock, Heavy, Krautrock, Postrock, Psychedelic, Rock, Space, ,

Sleeping Pandora – From Above

(tn) „Sleeping Pandora“ ist ein Solo-Projekt des Berliner Gitarristen Mathias Rosmann. Sein Debüt hat er 2017 mit „Quiet Pass“ vorgelegt und schon im Herbst 2017 an neuen Aufnahmen für das vorliegende Album „From Above“ gearbeitet. Anfang 2018 fertig gestellt, liegt jetzt sein zweites Album „From Above“ vor. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Elektronik, Krautrock, Prog, Psychedelic, Rock, Space, ,

Verstärker – Aktivität

(vo) Als ich diese Aufnahmen vor einiger Zeit durch einen freundlichen Hinweis von Dirk Raupach, Tonzonen Records, erstmalig auf der „Verstärker“ Bandcampseite hörte dachte ich mir: Großartige Idee von Dirk, das auf Vinyl zu pressen. Diese fünf Songs schrien förmlich danach unter 500 Nadeln (die Auflage beträgt 500 Stück in clear Vinyl, 180 gramm, Gatefold und Beiblatt) zu geraten und einen Sound freizugeben, der nicht nur mein Herz und meine Seele erfreut. Die Herren „Verstärker“ Gibson, Norfleet und Vitatoe, aus Kentucky/USA, vermischten Post Rock und Elektrosound, der Ende der 1960er, Anfang der 1970er erschaffen wurde und in Insiderkreisen sehr populär, u.a von Kraftwek, Neu!, und Einflüsse aus anderen musikalischen Bereichen wie Kraut- und Space Rock…. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: 70s, Album Reviews, Elektronik, Experimental, Krautrock, Psychedelic, Rock, Space, , ,

Various – Elektronische Musik – Experimental German Rock And Electronic Musik 1972-83

(tn) Die Kompilation-Reihe „Elektronische Musik“ vom Londoner Label Soul Jazz Records wurde 2010 mit der vorliegenden Veröffentlichung gestartet. Mittlerweile ist schon der dritte Teil der Reihe erschienen und dies ist Grund genug, die nicht mehr erhältlichen Teile neu aufzulegen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: 70s, Album Reviews, Classic Rock, Elektronik, Experimental, Krautrock, Rock, , , , , , , , , , , , ,

The Electric Family – The Long March

(hwa) Diese Formation ist einzigartig in Deutschland. Sowohl vom Bandkonzept als auch von der stilistischen Vielfalt her. Im vergangenen Jahr feierte die Band ihr 20jähriges Bestehen und legte parallel mit „Terra Circus“ ein mit viel Kritikerlob flankiertes Album vor. Auch ich war begeistert (hier nachzulesen). Aufgrund der positiven Rückmeldung vieler Fans beschloss Bandgründer Tom „The Perc“ Redecker zwischen der Produktion eines brandneuen Albums (V.Ö. vermutlich noch in diesem Jahr) aktuell eine „Best Of“-Compilation einzuschieben. Und die strahlt… Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Classic Rock, Folk, Hardrock, Krautrock, Prog, Psychedelic, ,

The Good Hand – Blissful Yearning

(vo) Vor fast genau vier Jahren (30./31.03.14) saß ich zum ersten Mal mit zunehmender Begeisterung vor der heimischen Anlage, aus der die Klänge einer Band aus dem niederländischen Zwolle fusionierten, nebelten, progten, psychedilisierten, rockten, stoneten u.s.w., kurzum: The Good Hand erschufen mit ihrem zweiten Album „Atman“ eine unendlich vielfältige und abwechslungsreiche Rockmusik, für mich wanderten und wandern damals wie heute Arjan, Dennis und Ingmar durch die sehr guten Geschichten der Rockmusik…. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Classic Rock, Experimental, Fusion, Hardrock, Heavy, Krautrock, Postrock, Prog, Psychedelic, Rock, , , , , ,

Condor Gruppe – Interplanetary Travels

(KiS) Ein neues Album, erscheint am 16.März bei Condor Men Records, und eigentlich wollte ich den Text einleiten mit: für alle, die von Latidues del Cavall begeistert waren… und stelle fest, dass ich keine Review dazu im blog finde! Oho, erschienen 2014, also noch vor meiner aktiven Zeit bei den rockbloggern. Unten ein bandcamp-link, den ich mehr als wärmstens empfehle. So, jetzt reisen wir  aber los nach Belgien, Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Experimental, Krautrock, Space, , , ,

Electric Orange – EOXXV

(tn) „Electric Orange“ gehört mittlerweile schon zum Urgestein der europäischen Psychedelic-Szene. Sie spielen seit Anfang der Neunzigerjahre zusammen und veröffentlichen regelmäßig die Ergebnisse ihrer musikalischen Betätigungen. Nach fünfundzwanzig Jahren Musikausübung hat jetzt das Label Adansonia Records ihr neues Studioalbum als Dreifach-Vinyl-Jubiläumsbox veröffentlicht. Jede Scheibe hat ein eigenes Cover bekommen und pro Plattenseite ist ein durchschnittlich zwanzigminütiger Track enthalten. Was dürfen wir also auf diesem Album erwarten? Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Elektronik, Jam, Krautrock, Postrock, Prog, Psychedelic, Rock, Space, , ,

Mouth – Floating

(KiS) Am Freitag, den 23. 3 ist wieder großer Tag der Neuerscheinungen. Darunter befindet sich laut Mundpropaganda auch ein Neuzugang bei Tonzonen Records!  Am 23.03.18 erscheint also das neue Album Floating der Kölner Band MOUTH als LP / CD und Digital im Vertrieb von H´Art (www.hart.de) beim Tonzonen Record Label.
Es ist einfach nicht zu fassen, da wohnen die Jungs quasi nebenan und ich hab sie das letzte Mal zur Premiere ihres Vorgängeralbums Vortex gesehen,- Schande über meine Haupt! Und ebenfalls kaum zu fassen: Mouth wohnen quasi nebenan und klingen wie San Fransisco pur. The-California-Dreaming-Men höchstpersönlich. Inklusive Zeitreise. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Krautrock, Prog, Psychedelic, Rock, , , ,

Various – Deutsche Elektronische Musik 3 (1971-1981)

(tn) Mit der dritten Kompilation zur deutschen elektronischen Musik, diesmal auf den Zeitraum 1971 bis 1981 eingegrenzt, wird der Rahmen der Bands erweitert. Die Kompilatoren von Soul Jazz Records weiten die Grenzen der elektronischen Musik etwas aus, erweitern den zunächst vielleicht offensichtlichen Kanon. Hier fällt sicherlich „Bröselmaschine“ auf, mit Peter Bursch an der Gitarre. Und die Formation „Agitation Free“, die zusammen mit „Missus Beastly“ den sehr interessanten und leicht diffusen Bereich zwischen elektronischer Musik und Krautrock untersucht und auslotet. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: 70s, Album Reviews, Classic Rock, Elektronik, Experimental, Krautrock, Rock, Space, Vinyl, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Juni 2018
M D M D F S S
« Mai    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Link zu unserem You Tube Kanal

Freak Valley Festival Refueled am 30.06.18 im Vortex/Siegen

Stick & Stone Festival Nikolsdorf/Austria am 06. + 07.07.18

Blues Peer in Belgien vom 13. – 15.07.18

Bukta Open Air Festival in Tromsø/Norwegen vom 19.07 – 21.07.18

MöhneBluesRockFestival 1 am 04.08.18 in Möhnesee-Wippringen

Sonic Blast Festival Moledo/Portugal 10.08. – 11.08.18

Bluesrock Festival De Doolhof Tegelen/NL am 01.09.18

Magnificent Music Festival 2018 Berlin 07. + 08.09.18

Magnificent Music Festival 2018 Jena 07. + 08.09.18

Psyka Festival Vol. 4 in Karlsruhe/Walhalla 14.09. – 15.09.18

Psychedeli.Space.Rock Festival VI am 21. – 22.09.18 in Möhnesee

Wild Dogs Festival in der Kulturfabrik Löseke in Hildesheim am 29.09.18

Diese Artikel werden gerade gelesen:

%d Bloggern gefällt das: