rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Gov´t Mule im Huxleys/Berlin am 03.11.17

(vo) 1. Es gibt meiner bescheidenen Meinung nach auf diesem Planeten zur Zeit keine Band in der Rockmusik, die den „Eseln“ insgesamt, also im Gesamtpaket Musik, Technik, Inbrunst und Feeling die Butter vom Brot nimmt, keine!. 2. Ihre Wundertütenkonzerte (sie haben wahrscheinlich einen Fundus von mindestens 250 Songs „drauf“, schlecht geschätzt). 3. Kein Mule Konzert ist die Wiederholung eines vorangegangenen Auftritts. 4. Ich hab sie noch nie schlecht oder „na ja“ gesehen, sie spielen auch nicht „irgendwie einfach was runter“, nein, so etwas gibt es bei dieser Band nicht. 5. How ya` doin? Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Konzert Photos, Live Reviews, , , , , ,

Gov ´t Mule im FZW Dortmund am 12.06.17

(vo) Im Prinzip reicht ein Wort um das gestrige Konzert der für mich großartigsten Rockband auf diesem Planeten zu beschreiben: Wohlfühloase!
Diese Band ist einfach der Wahnsinn in allen Bezügen, aber immer wieder und wieder hervorzuheben ist diese Inbrunst, dieser Soul, diese Verinnerlichung ihrer Songs, diese Harmonie im Gefüge, mit der die Herren Abts, Carlsson, Haynes und Louis auftreten. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Konzert Photos, Live Reviews, Rock, , , , , , , , ,

Gov`t Mule im Huxleys in Berlin am 19.05.16

Gov_t_Mule_Plakat_Final_05_2016(vo) Vor einem Konzerthighlight in 2016 am Abend trafen wir uns am späten Nachmittag im Brinks am Hermannplatz, einem netten Bierlokal in Sichtweite des Huxleys. Wir, das waren einige Muleheads aus dem Rockschmelztiegel Berlin, dem Berliner Umland, Hannover und Hilden, die sich über eine Facebook Mule Fanbase verabredeten. Bequem auf der angenehm temperierten Bürgersteigmeile sitzend ließen wir den sehr knorken Kellnerinnen nicht viel Ruhe vor dem Sturm und unterhielten uns prächtig. Um 19 Uhr 30 empfing ich Akkreditierung und Photopass, Markus, Schlagzeuger der Berliner Hardrocker Heat, war mit mir am Start. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Konzert Photos, Live Reviews, , , , , , ,

Gov`t Mule in der Live Music Hall in Köln am 17.05.15

6248 Pass(vo) War es das mal „wieder“? Ja, uneingeschränkt! „Wieder“ mal ein Highlight in meiner nun schon knapp 44 Jahre dauernden Reise durch die Welt der Rockmusik. Gov`t Mule schafften es zum zigsten Mal, das ich „wieder“ völlig aus Socken und Schuhen gespielt wurde. Mit unbändigem Soul, Hingabe und Feeling noch und nöcher spielten sich die Jungs um Warren Haynes in begeisterte und tief berührte Seelen und Herzen in der so gut wie ausverkauften Live Music Hall, die mir schon einige musikalische Gänsehautveranstaltungen bot… Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Live Reviews, , , , ,

Gov’t Mule – Dub Side Of The Mule, Gov’t Mule – Stoned Side Of The Mule Vol. 1 & 2

Gov't Mule Dub Side Frontcover(hwa) Dub Side ist die dritte Veröffentlichung spektakulärer Live-Events von Gov’t Mule anlässlich des 20-jährigen Bandjubiläums. Die Reihe wird Mitte April mit „Stoned Side Of The Mule“ als nur auf Vinyl erhältlichem Doppelalbum vorläufig abgeschlossen…

Na jedenfalls sind solche regelmäßigen Livespektakel, die sich Warren Haynes an Halloween und New Year’s Eve verordnet, für die weltweiten Mule Maniacs ein kultisches Highlight. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Jam, Rock, Vinyl, , , , , , , , , , ,

Gov’t Mule featuring John Scofield – Sco-Mule

Sco-Mule 1(hwa) 16 Jahre nach der Uraufführung (zwei Konzerte in Atlanta und Athens, Georgia) kommt das Scofield-Mule-Projekt im Rahmen des 20jährigen Bandjubiläums von Gov’t Mule erstmals „offiziell“ ans Licht der Welt. Neu gemixt und digital remastered… Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Blues, Fusion, Jam, Rock, , , , , , , , ,

Gov’t Mule – Dark Side Of The Mule

Dark Side Of The Mule Cover(hwa) Eine der besten, vielleicht sogar die beste Rockfusion Band der Welt, legt für ihre treue Gefolgschaft wieder Mal ein echtes Highlight auf. Drei CDs plus DVD in einem fünffach klappbaren Digipack. Diesmal auf der Agenda: Das Pink Floyd Tribute Concert von Halloween in 2008. Logo, dass die Fans vor Ort im Orpheum Theatre, Boston, ausflippten. Alle Anderen können das komplette Ereignis (circa 3 Stunden) jetzt in aller Ruhe zu Hause genießen. Ein fürstliches Angebot… Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, DVD / Film - Reviews, Jam, Rock, , , , , , ,

Gov`t Mule im Capitol/Hannover am 07.07.2014

4024 Plakat Kopie20 Years And Kicking Tour

(vo) Die für mein Musikverständnis großartigste Rockband dieses Planeten zauberte uns bei ihrem 21-teiligen Auftritt im Capitol in Hannover vom ersten bis zum letzten Ton ein „Grinnin`in our faces“….
„Grinnin` in your face“, ein Ausrufezeichen des klassischen Blues von Son House, und ebenso unsterblich in der Mule/Haynes Art, eröffnete mal wieder einen Rock Wellness Abend der Extraklasse.
Aber da schreibe ich ja nix neues, es ist nun mal so und nicht anders.
Hier gibt es bodenständigen Rock von Musikern, die keinerlei Allüren mit auf die Bühne bringen, Rockvolksnah und diemal auch wieder, dank Akkreditierung und Photopass,  Volkernah.
Warren Haynes, Gitarrist und Sänger dieser begnadeten Band, betrat um 20 Uhr 05 die Bühne. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Live Reviews, , , , , ,

Planet Of The Abts (POA) – Same

(vo) Matt Abts, Jorgen Carlsson, Warren Haynes und Danny Louis gönnten ihrer gemeinsamen Band Gov`t Mule in 2011 bis auf ein paar Konzerte eine Auszeit. Warren begeisterte mit seiner sehr souligen Musik auf seinem Solowerk Man In Motion. Schlagzeuger Matt und Bassist Jorgen ließen ihrer musikalischen Kreativität zusammen mit dem schwedischen Landsmann von Jorgen, T – Bone Andersson an Gitarre und Keyboard, und Steve Holroyd als technischem Assistenten freien Lauf. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Blues, Rock, Swamp, , , , , , ,

Kategorien

Dezember 2017
M D M D F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Unsere Facebookseite

Link zu unserem You Tube Kanal

SOL präsentiert: The Atomic Bitchwax / Greenleaf / Steak Tour November/Dezember 2017

St.Hell Festival am 27.+28.12. 2017 im Gruenspan/Hamburg

Tonzonen Labelnight in der KuFa Krefeld am 13.04.18

Diese Artikel werden gerade gelesen:

%d Bloggern gefällt das: