rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Freak Sabbath Vol.3 im Vortex/Siegen 06.05.17

(ol) Die dritte Ausgabe des FREAK SABBATH startete am 06.05.17 im Siegener Rocktempel VORTEX. Wie immer hochkarätig besetzt gab es zur Einstimmung auf das in knapp sechs Wochen stattfindende FREAK VALLEY eine ordentliche Portion Rock’n Roll für Auge und Ohr. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Blues, Bluesrock, Doom, Jam, Konzert Photos, Live Reviews, Psychedelic, Rock, Space, Stoner, , , , , , ,

Tonzonen Label Night 24.3.2017 Krefeld, Kulturfabrik

mit: Knall, Love Machine und The Spacelords

(KiS+ds) …schön um die Ecke nach Krefeld fahren um in der kultigen Kulturfabrik einen abgespacten Abend zu genießen, ganz nach dem Motto „folge den positiven Schwingungen“.

Das Ambiente ist warm, gemütlich und sehr schön durchorganisiert, Garderobe, Würstchenstand, Milchkaffee bis nach 12 p.m., Platten Shopping, und genügend Sitzmöglichkeiten für die müden Knochen.

Auf jeden Fall eine Veranstaltung für richtige nette Menschen und Erwachsene (meist Ü40), um den Abend zum fünfjährigen Jubiläum von Tonzonen Records zu feiern.

Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Jam, Konzert Photos, Krautrock, Live Reviews, Psychedelic, Rock, Space, , , , ,

The Spacelords – Liquid Sun

FrontcoverSPACELORDS(ch) Der Name ist Programm, die Lords des Spacerock bitten mit ihrem neuen Meisterwerk zu einer ausgedehnten Reise in groovend spacige Gefilde. Drei lange, großartige Tracks umfasst das Album. Dieser vierte Streich der „The Spacelords“ hat es in sich. Die Reutlinger Band fliegt mit den drei kompakten Tracks durch den Outer Space. Dies gelingt mit Finesse und einer Geschicklichkeit, die Strukturen, Rhythmen und Melodien klar erkennbar lassen.
Umso mehr brennen sie sich insUnterbewusstsein ein. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Jam, Rock, Space, ,

Stoned Circus Festival im Projekt 42 in Mönchengladbach am 30.10.15 – Ein Photobericht

(vo) Stoned circus festDie Premiere des Stoned Circus Festivals im urigen und baulich sehr interessanten Projekt 42 im Mönchengladbacher Kneipenviertel kann, das als Fazit vorweg, als voller Erfolg für das Veranstalterteam verbucht werden. Drei großartige Bands, ca. 100 rundum zufriedene Stoner und Psychedelicer aus fern und nah (Niederlande, Niederrhein, Alt- und Kölsche Biergemeinden, Kölner Bucht, Rheinland und Bergisches Land), guter Sound und tolles Licht mit feinen Effekten. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Konzert Photos, Live Reviews, , , , , ,

Knall – Knall / The Spacelords – Synapse

LP-Knall-Spacelords(ch + to) Im schönen Monat März werfen noch zwei klanghafte Veröffentlichungen ihre langrilligen Schatten voraus. Knall auf Fall legen hier zwei namhafte Bands ihre akustischen Werke vor, das sämtliche Synapsen in uns in Verzückung geraten. Zum einen steht ein hochknalliges Klangerlebnis in den nadelvibrierenden Startlöchern. Zum anderen kehrt ein längst vergriffener Klassiker in neuem Gewand auf die Vinylbühne zurück, um die Hörerschaft erneut in die Umlaufbahn zu katapultieren. Aber bevor uns die Synapsen glühen geht es erst einmal knallhaftig zur Sache. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Jam, Rock, , ,

New Way Of Krautrock – Vol.1

NWOKCover(ch) Die aktuelle Krautrock-Szene stellt sich vor. Dirk Raupach hat auf seinem Underground-Label Tonzonen Records in Zusammenarbeit mit den Underground Äxpärten eine neue CD Sampler-Reihe ins Leben gerufen. Bands und Künstler, die sich in Tradition zur alten Krautrock Zeit sehen und innovative, experimentelle Musik zelebrieren, sind Teil einer großen neuen Szene, die sich in Deutschland gebildet hat. Geplant ist eine fünfteilige Reihe von Digipack Samplern inklusive einer Aufbewahrungsbox. Das jeweilige Artwork stammt von speziell ausgesuchten Künstlern. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Fusion, Jam, Rock, , , , , , , , ,

The Spacelords – Live Club Action (Beim alten Fritz) am 13.12.14

SPlords-drums(ch+to) Mit dem Satz: „Es war einfach geil!“ wäre hier eigentlich fast schon alles gesagt.
Um es aber denjenigen, die es vielleicht verpasst oder total verpennt haben, mal etwas näher zu bringen, möchten wir beide das jetzt mal etwas plastischer und ausführlicher beschreiben. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Live Reviews, ,

Mach mit in unserem Blog

Wir suchen Schreiber... ... die genauso musikverrückt sind wie wir. Menschen, Fans und Freaks, die leidenschaftlich gern Musik hören und sehen, vorwiegend abseits des Mainstream. Für Rezensionen zu Platten, CDs, Kassetten. Für Reviews, Interviews, Berichte und Kritiken zu Konzerten und Festivals. Wir fühlen uns besonders im Blues, Metal und Rock aller Spiel- und Stilarten zu Hause. Wir haben keine Mission, aber die Leidenschaft, über Musik zu schreiben, die wir in unseren Ohren und Herzen großartig finden. Und das sollte die Welt erfahren, damit sie nicht eines Tages in Digitalisierung, Streaming und Mainstream untergeht. Wenn Euch unser Blog gefällt, der Funke überspringt und Ihr gern über gute und interessante Musik berichten möchtet, dann meldet Euch doch bitte per Mail bei volker@rockblogbluesspot.de

Kategorien

Juli 2017
M D M D F S S
« Jun    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Unsere Facebookseite

Link zu unserem You Tube Kanal

Prophecy Fest in der Balver Höhle am 28./29.07.17

Krach am Bach Festival Beelen am 04. + 05.08.17

Aqua Maria Festival Plattenburg – Prignitz am 11. & 12.08.2017

Trafostation 61 Festival Frechen-Grefrath vom 11.-13.08.17

Brainstock Generator Party im Band-House Düsseldorf Reisholz am 09.09.17

Magnificent Music Festival am 06.+ 07.10. in Berlin und Jena

Light Town Blues Eindhoven 03.11.17

Helldorado – The Incredible Rock & Roll Freakshow Klokgebouw/Eindhoven 18.11.17

Diese Artikel werden gerade gelesen:

%d Bloggern gefällt das: