rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Sounds of New Soma – Trip

(as) Auf ihrem neuen Album haben „Sounds of New Soma“ lediglich einen Track zu bieten – doch der dauert Kraut-gemäß sage und schreibe 42 Minuten, in denen sich Alexander Djelassi und Dirk Raupach tatsächlich auf eine aufregende (Klang-)Reise begeben, wie der Plattentitel suggeriert. Nicht dass es die erste des abenteuerlichen Duos wäre … Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Experimental, Krautrock, , ,

Sounds of New Soma – Zwischen/Durch

(as) „Sounds of New Soma“ wären vermutlich nicht sie selbst, wenn sie auf der relativ leicht nachvollziehbaren Schiene von „La Grande Bellezza“ weiterfahren würden, und so kommt nicht von ungefähr, dass sich das Duo nach dem seinem Titel zum Trotz Nicht-Konzertmitschnitt „Live at the Green Mushroom Festival“ erneut kompromisslos austobt. Dies führte zu zwei jeweils mehr als 20 Minuten dauernden Stücken, die genug Stoff für eine Art Interimswerk bieten – daher wohl auch das „Zwischen“. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Art-Rock, Elektronik, Experimental, Krautrock, , , , ,

Tonzonen Records Labelnight 2 – Kulturfabrik Krefeld am Freitag den 13ten April

(vo) Wir hangeln uns so durch: A 46 und 57 versetzt in zeitweiliges Stillstandsmanagment, aber wir waren dank früher Losfahrt pünktlich zum Einlass an der Kulturfabrik: Kultur tanken bei der zweiten Tonzonen Records Labelnight mit Oriental-, Psych-, Space- und Stoner Rock aus deutschen Landen. Hildesheim war vertreten durch Kalamata, Reutlingen mit den Spacelords und die Würzburger Gegend mit Grombira. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Live Reviews, , , , , ,

Sounds Of New Soma – Live At The Green Mushroom Festival

(vo) Die beiden Sounds Of New Soma Protagonisten und Tüftler Alexander Djelassi und Dirk Raupach bewegen und veranlassen uns mit ihrer nun auch schon sechsten Veröffentlichung seit Februar 2014 zu einem Himmelschreienden Ausflug, und Gastschlagzeuger Armin Schopper fügt dem sehr bunten, sehr farbigen Space-Sound noch zusätzliche Flugeigenschaften hinzu, wie auch noch einige psychedelische Astronauten (laut Booklet). Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Elektronik, Experimental, Fusion, Rock, Space, , , , , ,

RBBS präsentiert mit: Kadavar + Lobby Boy + Splinter im Junkyard Dortmund am 10.09.21

international – choose your language

Juni 2021
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Festivals, Konzerte & Tourneen
Eddie 9 Volt – Little Black Flies
Van Wolfen – Vom Feinsten (Remixed & Remastered)
Milo Milone - Milo Milone
%d Bloggern gefällt das: