rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Godzilla In The Kitchen – Exodus

(vo) Das Trio aus Leipzig serviert uns Musik die sich in etlichen Gangarten austobt wie in Alternative, Post, Progressive, Psychedelic und Stoner, das alles musikalisch wohlschmeckend wie das kulinarisch wertvolle Leipziger Allerlei: sieben Instrumentalbrocken die aus dem oft üblichen Einerlei ausbrechen, und das fulminant. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Alternative, Heavy Rock, Postrock, Psychedelic, Stoner, ,

Stargo – Parasight

(as) Bei „Parasight“ handelt es sich um das bereits 2020 veröffentlichte Debütalbum von „Stargo“, deren 2021 erschienene zweite LP „Dammbruch“ 2021 wir auf diesen Seiten ebenfalls (und wohlwollend) besprochen haben. Im Grunde lässt sich in der Rückbetrachtung vieles von dem, was schon geschrieben wurde, auf diese Rezension übertragen. Bei aller Bodenständigkeit, mit der das Trio zu Werke geht, gibt es auf ihrem Einstand viel zu entdecken.

Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Doom, Metal, Postrock, Stoner,

Maunra – Monarch

(ju) Nach fünf Jahren ausgefeilten Songwritings im Proberaum geben die fünf Wiener von MAUNRA Anfang September 2022 stolz die Geburt ihres digitalen Erstlings „Monarch“ bekannt. Unterstützende Großeltern in Form eines Labels kann das elterliche Quintett (noch) nicht nachweisen. Kein Label im Rücken bedeutet allerdings auch kein Label im Nacken und somit kreative Freiheit ohne Zeitdruck. Dass bei „Monarch“ alles im Alleingang vonstatten ging, tut dem Endergebnis keinen Abbruch. Ein hervorragend produzierter, satter Sound trägt die Hörerschaft durch ein stimmiges, in sich geschlossenes Post-Metal-Konzept ohne große Experimente oder Überraschungen – durchaus im positiven Sinne gemeint. Keine verdichteten, überladenen Soundwälle, ausufernde Gitarrensoli oder allzu knifflige Rhythmen. Kein vor Wut und Aggressionen triefender Gesang, der die Ungerechtigkeiten dieser Welt ins All hinauskreischt. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Metal, Postrock,

Stargo – Dammbruch

(as) Als Instrumentalband hat man es umso schwerer, sich innerhalb des Veröffentlichungswusts hervorzutun, denn – klar – die Gesangsstimme fällt als potenzielles Alleinstellungsmerkmal weg, und das gilt auch für „Stargo“, die jedoch Kapital aus ihrem freiwillig gewählten „Manko“ schlagen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Doom, Metal, Postrock,

My Sleeping Karma – Atma

(volker) Zum Verständnis: mit Atma legen Matte, Norman, Seppi und Steffen ihr bisher tief emotionalstes, persönlichstes Album vor, das von schwersten inneren und äußeren Kämpfen geprägt wurde: durch eine schwere Krankheit – die sich hoffentlich in nächster Zeit so verhält wie sie sollte – innerhalb des Vierers mit vier Steuermännern. Schicksalsschäge innerhalb einiger Familien und der beruflich und persönlich sehr ungewissen Zukunft durch die Pandemie und den daraus resultierenden, fast zermürbenden Scharmützeln gegen Bürokratie, Unsinn und Gleichgültigkeit. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Hardrock, Heavy Rock, Postrock, Prog, Psychedelic, Rock, Space, Stoner,

E-L-R – Vexier

(js) Der Start als Band hätte für das Schweizer Trio „E-L-R“ sicherlich kaum besser laufen können. Dem ersten Demo folgte direkt ein Vertrag bei „Prophecy Productions“ und 2019 ein durchaus erfolgreiches Album-Debut mit „Mænad„, dem allenthalben mindestens Potential attestiert wurde. Danach teilte die Post-Metal- bzw. Doomgaze-Formation natürlich das Schicksal aller Kapellen, die sich jüngst auf den Weg machten, die musikalische Welt zu erobern. Lockdown, lange Live-Pause und damit wenig Möglichkeiten, auf sich weiterhin aufmerksam zu machen. Also wurde aus der Not mal wieder eine Tugend gemacht – man zog sich zurück und arbeitet massiv an neuem Material. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Doom, Metal, Postrock, Psychedelic, ,

Noorvik – Hamartia

Noorvik Cover Hamartia(KiS) Das kommende Noorvik-Album Hamartia wird am 22. April auf Tonzonen Records erscheinen. Ein Album aus einer Kölner Untergrund- Musikschmiede. Einer instrumentalen Schmiede. Da ist doch irgendwo so ein kleines, feines psychedelisches Nest, in dem ein kölscher Einfluss die Runde macht um die Stoner Szene aufzumischen…

Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Interviews, Postrock, , , ,

PAPIR – 7

(jm) Auf dem wie immer pragmatisch betitelten siebten Album nimmt die Band die Fuzz-Pedale etwas zurück und kehrt zu den atmosphärischen Klanglandschaften zurück, die einen Großteil ihrer jüngeren Werke ausgemacht haben. Wie immer bei instrumentaler Musik sind den Bildern im Kopf keine Grenzen gesetzt. Bei Papir ist in dieser Hinsicht alles offen, da der Hörer nicht mal durch die Namen der Stücke auf eine gewisse Fährte gelenkt wird, denn auch hier geht’s einfach der Reihe nach von 7.1 bis 7.4. Also bitte meine Damen und Herren – beflügeln Sie Ihre Fantasie! Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Krautrock, Postrock, ,

Splinter – Filthy Pleasures

242868724_1691054444432290_7029410086209333783_n

(KiS) Seit Wochen. Seit Wochen ununterbrochen. In meinem CD Player. Also genauer gesagt, seit dem Auftritt in Dortmund fahre ich nur mit diesem Soundtrack durch die Gegend: Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Konzertphotos, Postrock, Rock, , , ,

Caged Wolves – Act Of Nature Beyond Control (EP)

(volker) Das Quartett aus Wien präsentiert uns auf ihrer dritten EP, nach „Caged Wolves“ und „Lost in the Woid“, die 2019 erschienen, einen Sound, dessen Grundlage tief im Stoner verankert ist. Dieser wird mit Alternative, Doom, Post und Psychedelic verfeinert und heraus kommt eine EP, die die Weiterentwicklung der Band in allen Belangen manifestiert. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Doom, Heavy Rock, Postrock, Psychedelic, Stoner,

international – choose your language

Januar 2023
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Rotor - Sieben
Godzilla In The Kitchen - Exodus
Sound Of Smoke - LP Release Party im Jazzhaus Freiburg am 21.01.23
Spendenaktion: Fotos für My Sleeping Karma Schlagzeuger Steffen

%d Bloggern gefällt das: