rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Paraphon Tree – Impressio Marcato

(vo) Und zum wiederholten Mal (unser Blog sei dafür mal wieder gepriesen) schneite uns eine Rezensionsanfrage über den Kontaktbutton unserer Webseite ins Haus. Und zum wiederholten Mal geplättet, was da schon wieder (und hoffentlich immer wieder) für großartige Musik in der von unserem Blog immer leidenschaftlich und voller Herzblut beschriebenen Szene auftaucht. Bei Paraphon Tree handelt es sich um das Soloprojekt des jungen Musikproduzenten Aron Jäger, in dem all sein Können und seine Kreativität stecken, und: seine Ersparnisse…. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Experimental, Heavy, Metal, Newcomer, Postrock, Rock, , ,

Lamagaia – S/T

a2620118242_10(vo) Vor knapp einem Jahr hörte ich erstmals einen Song dieser Band aus Göteborg/Schweden und war von diesem 28-minütigen Ritt durch diverse Kraut- und Elektro- und Elektronikrockgegenden hin und weg, könnt ihr auch hier nachlesen. Nun gibt es ein neues, zweiteiliges Lebenszeichen der Jungs und das ist: härter, durchtriebener, noch raffinierter, kosmischer, mehr Space, weniger Kraut. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:70s, Album Reviews, Elektronik, Heavy, Jam, Krautrock, Postrock, Psychedelic, Rock, Space, , ,

Glasgow Coma Scale – Enter Oblivion

cover(vo) Vor knapp drei Jahren erhielten wir per Post Post mit rein instrumentalem Post Rock aus Frankfurt/Main, Name der Band: Glasgow Coma Scale, Titel der vier Track CD: Apophenia. Unser damaliger Mitschreibkollektivist Colin war begeistert und schrieb eine Rezi ohne abgeschätzte Bewusstseinsstörung auf der Glasgow Coma Scale. Zum Schluß meinte er: Mehr, bitte! Und seine Bitte wurde nun erhört: Es gibt „mehr“, sehr viel mehr, ein ganzes Album mit dem Titel „Enter Oblivion“. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Heavy, Postrock, Rock, Space, Stoner, ,

Space Debris – Three

afterbuy3592_ebay(KiS) Ach, eine Band aus der Heimat. Weinheim. Da kümmere ich mich doch gerne mal. Seit 2001 aktiv. Die Split Single Space Debris/ Paisley Tree wurde gerade erst hier im Blog besprochen. Burg Herzberg-Gästen und auch Freak Valley Startern ist der Name natürlich ein Begriff. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Heavy, Jam, Krautrock, Postrock, Psychedelic, Space, , , , , ,

Weites Luftmeer – Siebenunddreißigachtundvierzig

cover(vo) Bei youtube stieß ich im Sommer 2013 auf den Bandnamen Weites Luftmeer…..hä? Aber: hat was der Name, verspricht was, hält er das auch? Ja, und zwar vieles was ich mir in meiner musikalischen Phantasie vorstellte. Der Clip trugt den Titel „Tinseltown Starliner und atmete stark in den spacigen, psychedelisch krautigen und experimentellen Bereich der Rockmusik rein… Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Heavy, Krautrock, Postrock, Psychedelic, Rock, Space, , , , ,

Leafmeal Festival im Dortmunder FZW am 05.11.16

leafmeal_complete-header

(KiS + kursiver vo) Unverhofft kommt oft und so vertreten Volker und ich wegen Krankheitsfall die Berichterstattung. Berüchtigter Handyfotojournalismus inklusive. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Folk, Heavy, Live Reviews, Postrock, Proto-Metal, Psychedelic, Rock, Stoner,

Crippled Black Phoenix – Bronze

crippled-black-phoenix-bronze-dlp-black(KiS) Ziemlich zu Beginn meines Konzertjahres am 7. April im Gebäude 9 gesehen und jetzt gespannt auf das gerade frisch erschienene Album BRONZE. Eigentlich kaufe ich CDs ja lieber direkt vor Ort beim Musiker selbst, in diesem Falle allerdings will ich noch was auf den Weg bringen bevor ich mit Crippled Back Phoenix am 21.12. im Underground in meine musikalische Winterpause gehe.

Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Postrock, Rock, Space, Stoner, ,

Neuerscheinungen die uns im Juli 2016 aufgefallen sind.

Juli-2016

(ch+to) Bunte und sehr hörenswerte Mischungen aus Deutschland, Italien, England, Kanada und den USA. Alle diese Bands sind leider nur selten oder auch gar nicht in Presse, Funk und Fernsehen zu finden, aber dafür gibt es ja unseren Blog. Keine Spur von Mainstream, Plattheit, Einfallslosigkeit und Playback, einfach nur gute Musik. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Blues, Doom, Heavy, Jam, Newcomer, Postrock, Psychedelic, Rock, Space, Stoner, Vinyl, , , , , , , , , ,

Neuerscheinungen die uns im Juni 2016 aufgefallen sind.

06-2016 News

(ch) Sehr hörenswerte, bunte und anspruchsvolle Soundmischungen aus Deutschland, den Niederlanden, Spanien, England, Australien, Indonesien bis hin zu den USA. Alle diese Bands sind leider nur selten oder auch gar nicht in Presse, Funk und Fernsehen zu finden, aber dafür gibt es ja unseren Blog. Keine Spur von Mainstream, Plattheit, Einfallslosigkeit und Playback, einfach nur gute Musik. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Blues, Doom, Fusion, Heavy, Jam, Postrock, Psychedelic, Rock, Space, Stoner, Vinyl, , , , , , , , , , ,

Ghost Box Orchestra – High Plaine

GBO-Cover(ch) Mit dunstigem Fuzz und Soundscapes zeigen die Meister aus Boston wo hier der Hammer hängt. Das neue Album „High Plaine“ kommt in ähnlicher Vorlage wie ihr letztes, rein instrumentales Album „Vanished“. Es wird aber etwas Neues hinzugefügt. Gesang ist nun eine tragende Säule und damit werden die Songs zu echten Krachern. Das Album besitzt eine bestimmte Wüstenatmosphäre, mit von Sonne gebleichter Trockenheit wie in der Sierra Nevada. Reich und dicht sowie voller Schwung und Elan. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Fusion, Heavy, Postrock, Psychedelic, Rock, Stoner, Vinyl, , , ,

Mach mit in unserem Blog

Wir suchen Schreiber... ... die genauso musikverrückt sind wie wir. Menschen, Fans und Freaks, die leidenschaftlich gern Musik hören und sehen, vorwiegend abseits des Mainstream. Für Rezensionen zu Platten, CDs, Kassetten. Für Reviews, Interviews, Berichte und Kritiken zu Konzerten und Festivals. Wir fühlen uns besonders im Blues, Metal und Rock aller Spiel- und Stilarten zu Hause. Wir haben keine Mission, aber die Leidenschaft, über Musik zu schreiben, die wir in unseren Ohren und Herzen großartig finden. Und das sollte die Welt erfahren, damit sie nicht eines Tages in Digitalisierung, Streaming und Mainstream untergeht. Wenn Euch unser Blog gefällt, der Funke überspringt und Ihr gern über gute und interessante Musik berichten möchtet, dann meldet Euch doch bitte per Mail bei volker@rockblogbluesspot.de

Neuer Clip von Year Of The Cobra – Temple Of Apollo

Kategorien

Mai 2017
M D M D F S S
« Apr    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Unsere Facebookseite

Link zu unserem You Tube Kanal

PsyKA Underground Experience 2017 P8 Karlsruhe 25.05.-27.05.17

RockHard Festival vom 02.06. – 04.06.17 im Amphitheater Gelsenkirchen

FreakinOut Fest#3 in Nandlstadt am 07.+ 08.07.17

Prophecy Fest in der Balver Höhle am 28./29.07.17

Brainstock Generator Party im Band-House Düsseldorf Reisholz am 09.09.17

Diese Artikel werden gerade gelesen:

%d Bloggern gefällt das: