rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Black Voodoo Train – We Are Not In California

black voodoo train_this is(jm) Von der Münchner Band Black Voodoo Train gibt es seit einigen Wochen ein neues Album mit dem klangvollen Namen „Wir sind nicht in Kalifornien“. Wer die bayerische Landeshauptstadt kennt, wird wissen, dass da etwas Wahres dran ist. Vor allem, wenn man die Musik des psychedelischen Schienenfahrzeuges schon einmal gehört hat. Denn die passt auf den ersten Klang so gar nicht in die bayerische Landschaft.   Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: 70s, Album Reviews, Psychedelic, Space, Stoner, , , , , ,

Sherpa – Tigris & Euphrates

(as) Das zweite „Sherpa“-Album lässt im Vergleich zum Debüt der Gruppe keinen wesentlichen Fortschritt erkennen, was jedoch nicht negativ verstanden werden muss. Die Italiener spielen ihren meditativen Schuh mit aller Ruhe der Welt herunter und sind sich hörbar selbst genug, weshalb „Tigris & Euphrates“ wie aus der Zeit gefallen anmutet. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Postrock, Psychedelic, Rock,

Crayon Sun – Crayon Sun

40844991_2183794091902438_7662575531304419328_n(KiS) Crayon Sun? Habt ihr noch nie gehört? Kennt ihr nur als Song von Michael Franks und Latin Playboys? Ha! Dann habe ich ja jede Menge Grund euch diese belgische Band vorzustellen – und Ihr werdet feststellen, uii , die Komponenten sind gar nicht so unbekannt. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Elektronik, Psychedelic, Reggae, , ,

Astral Son – Wonderful Beyond

(as) Wie seine Vorläufer „Gurumaya“ (2013) „Silver Moon“ (2015) und „Mind‘s Eye“ ist „Wonderful Beyond“ ein Garant für eine entschleunigte Hörsession … idealerweise mit einem gepflegten Kräutertee oder Joint, man muss es im Zusammenhang mit „Astral Son“ wirklich so salopp stereotyp sagen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Psychedelic,

Cambrian – Mobular

(tn) Ein stilsicheres, rockiges, improvisationsreiches und von einem guten Geist des Rock getragenes Album liegt auf dem Plattenteller. Die Truppe aus Italien könnte man fast als Allstar-Band bezeichnen: Boggio Nattero („Carcharodon“), Fabio Cuomo („Eremite“, „Mope“) und Stefano Parodi („Vanessa Van Basten“, „Mope“, „Dead Esther“). Man bewegt sich zwischen Psychedelic und Rock, zwischen langen Improvisationen und fast erzählerisch breiten Songs hin und her, ist auch den ruhigeren und gelasseneren Passagen eines Albums aufmerksam gegenüber und man versäumt nicht, alles auch noch sehr cool klingen zu lassen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Psychedelic, Rock,

Rotor „Sechs“ – Ein Album und ein paar Fragen

(tn) „Rotor“ veröffentlichen in steter Regelmäßigkeit neue Musik. Ihre Alben sind meistens hochzählend nummeriert und überzeugen in der Wahl ihrer Songtitel durch einen überschäumenden Humor. Dass man mit diesem Ansatz vor allem auf instrumentale Musikausübung setzt, mag unterschiedliche Gründe haben. Auf ihrer Webseite kann man zumindest einen Hinweis finden: „Rotor spielt seit 1998 instrumentale Musik.“ Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Art-Rock, Classic Rock, Garage Rock, Hardrock, Heavy, Interviews, Psychedelic, Rock, Stoner, Vinyl, ,

Sonic Blast Moledo 10+11.8. Moledo, Portugal

  

(KiS) Jaja,  der August ist schon lange vorbei. Und auch dieses wahnsinnig schöne Festival. Die Kalten Tage ziehn ins Land. Aber ich erinnere mich eben so gerne daran, dass ich noch ein wenig darüber schreibe. Vielleicht hat ja der ein oder andere schon davon gehört? Bei mir war es schon seit zwei Jahren auf der Wunschliste – und endlich 2018, mit Knaller- Line-up – bin ich für euch dort gewesen! Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Konzert Photos, Live Reviews, Psychedelic, Rock, Stoner, ,

King Buffalo – Longing To Be The Mountain

(vo) Neben meinen diversen King Buffalo Hörerlebnissen auf der heimischen Anlage gab es auch Live Erlebnisse 2017/2018 in Waldhausen, Berlin und Siegen und egal ob auf dem Thorens-Teller, dem Teich (Lake On Fire), in einer großen Halle (Desertfest) oder in einem Musikclub unseres großen Vertrauens (Vortex): das Trio aus Rochester/NY versprühte mit seinem entspannt spannenden Psychedelic Rock, umspannt mit besten und feinsten Zutaten aus Folk-, Stoner- und auch leichtem Heavy Rock, eine wunderbare „Easy Listening“ Atmosphäre. Herrlich relaxte Musik zur Umfahrung von Stress und Hektik…. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Classic Rock, Folk, Hardrock, Heavy, Psychedelic, Stoner, , ,

Kamchatka und Basement Saints – 05.10.2018 Pitcher, Düsseldorf

(cj) Das schwedische Power Blues-Trio ist mit neuer Single/EP (Midnight Charmer | Stone Cold Shaky Bones) zurück auf Tour in Deutschland. Den Auftakt machten die Jungs am Freitag im Pitcher.

Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: 70s, Bluesrock, Hardrock, Heavy, Konzert Photos, Live Reviews, Psychedelic, Stoner, , , ,

Uncle Acid & The Deadbeats – Wasteland

Uncle Acid and The Deadbeats_Wasteland_Cover

(cj) Es ist ein düsterer, stürmischer verregneter Sonntag. Passender könnte die Kulisse nicht sein, als ich das erste Mal „Wasteland“, das neue und mittlerweile fünfte Album der britischen Psychedelic-Doom Rocker „Uncle Acid & The Deadbeats“ laufen lasse. Der Regen prasselt laut gegen das Fenster, die Blätter fliegen wild am grauen Himmel und der Sound aus den Boxen verkündet etwas Unheilvolles. Der Vorhang zu Uncle Acids neuem surreal-schaurigem Horror-Werk ist gefallen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Doom, Garage Rock, Hardrock, Heavy, Psychedelic, Rock, , ,

November 2018
M D M D F S S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Link zu unserem You Tube Kanal

Helldorado am 17.11.18 In Eindhoven im Klokgebouw

Walter Trout – Music Hall Worpswede am 21.11.18

Dome Of Rock Festival 2018 22. – 24.11.18 Salzburg/Rockhouse

Carlos Martinez´ Rock´n´Roll Wrestling Bash am 01.12.18 im Carlswerk Victoria/Köln

Diese Artikel werden gerade gelesen:

%d Bloggern gefällt das: