rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Colour Haze beim Junkyard Open Air in Dortmund am 27.09.20

(vo) Colour Haze, hier mal sanft beleuchtet, spielten gestern abend knapp zwei Stunden für uns auf, bei lauschiger „Hoodie oder Jacke“ Temperatur, aber das Wetter und die Band ließen uns nicht im Regen stehen. Im Gegenteil: die Frisur hielt und das Quartett aus München, seit 26 Jahren aktiv im internationalen Heavy-Psychedelic-Stoner Musikleben und eben in der Szene allenthalben sehr anerkannt und verehrt, hielt uns Zuhörer mit einem Strauß bunter Melodien aus ihrem Schaffen in Laune….. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Konzertphotos, Live Reviews, , , , , ,

Open Air: The Killer Apes und Daily Thompson im Südstern Haus Landau/Pfalz am 19.09.20

(vo) Bestes Wetter, ein liebevoll an- und eingerichtetes Open Air Gelände, 30 freiwillige Helfer (‚Das Haus‘ ist ein ehrenamtlich getragenes offenes Wohnzimmer‘, welches Menschen Raum für Begegnung und soziales und kulturelles Engagement bietet. Träger der Begegnungsstätte ist der „Südstern e.V.“.), zwei liebe Organisatoren (Tanja+Ralf Sattler), zwei großartige Bands und etliche nette Leute und Freunde: das konnte nur ein wunderbarer Samstagabend werden….. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Konzertphotos, Live Reviews, , ,

Powder For Pigeons + My Sleeping Karma – Junkyard Open Air 12.09.20

(KiS + vo) Vom Schrottplatz (Junkyard) in Dortmund schallte später der Jubel bei beiden Bands bestimmt bis in die City……warum? In diesem von Rockveranstaltungen sehr armen 2020 warteten 250 nach Live Musik ausgehungerte und dürstende Fans in Biergartenbank Atmosphäre und waren anschließend eben von beiden Bands begeistert, sehr begeistert: das Areal prasselte und brummte förmlich schon vor dem ersten Ton in aufgeregter Erwartung, eine großartige Stimmung brodelte durch die Sitzreihen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Konzertphotos, Live Reviews, , ,

Open Yair Festival vom 21.08. – 23.08.20 in Neuhaus am Inn

(vo) Nach 665 (nicht ganz „The number of the beast“ erreicht) Kilometern kurzweiliger Anfahrt (u.a. einen SUV aus Island! gesehen, nur ein Stau auf der A3!) erreichte ich gegen 11:30 Uhr das Festgelände „Innlände“ in Neuhaus am Inn und erblickte Felix, einen der Organisatoren, und erfuhr noch einiges wissenswertes über das Open Yair. Anschließend besuchte ich mein Quartier in Bad Füssing (Landhaus Irma, sehr empfehlenswert) und legte mich erstmal lang hin: in meinem Alter braucht der Körper das….., Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Konzertphotos, Live Reviews, , , , ,

Hoflärm Backyard Session 2020

109589511_3125316767558737_7202344286999019698_o

(KiS+vo) Musik, nicht als Stream oder digital, oder von Vinyl, sondern live und in Farbe, auch noch Open Air in einer herrlichen Landschaft und mit wunderbarem Festivalwetter (nur etwas schwül) und vier feinen Bands: keine Utopie in dieser Zeit sondern eine sehr bemerkenswerte Tatsache: die Hoflärm Backyard Session wurde dank Caspar und Rainer Orfgen als Veranstalter, den Bands und etlicher Helfer für Sound, Bühne, Essen und Trinken und natürlich netten Gästen aus nah und ferner zu einem raren Highlight in der Stonerszene 2020, Großes DANKE dafür! Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Konzertphotos, Live Reviews, , , , ,

Magick Touch – Heads Have Got To Rock´n´Roll

Herunterladen

(KiS) Denk ich an Norwegen in der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht. Tja, einfach weil es da nicht nur Dunkel und Black Metal gibt, sondern im Sommer auch immerwährenden Sonnenschein und auch – Hardrock. Erschienen schon 26.6.2020 Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Hardrock, Konzertphotos, , , ,

Michael Dühnfort & The Noise Boys im Steinbruch Duisburg am 06.03.2020

(vo) Vor knapp zwei Jahren wurde ich auf die Musik dieser Band aus der Bremer und Wurthflether Gegend aufmerksam gemacht (Dank an Manu) und durch diesen Umstand fand ihre CD „…..Years Of Balls End“ den Weg zur Rezension in mein CD Laufwerk, und? Mein Musikherz wurde voll getroffen (hier nachzulesen). Und bei der Premiere für mich, live und in Nichtdigitalem Licht gestern abend im Steinbruch? Wieder Volltreffer. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Konzertphotos, Live Reviews, , ,

Monster Magnet + Support Saint Agnes im FZW Dortmund am 10.02.20

(text js, photos vo) Auch wenn ich mit „Sabine“ bis zuletzt nicht den Orkan, dem dieser Name verpasst wurde, sondern eher den alten Trio-Klassiker „Sabine, Sabine, Sabine“ verbunden habe, war es doch fein, dass eben jene „Sabine“ sich in und um Dortmund weitestgehend gnädig zeigte und somit Konzert samt Anreise problemlos von Statten gehen konnte. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Konzertphotos, Live Reviews, , ,

Heavy Feather im Steinbruch/Duisburg am 08.02.2020

(vo) Der gestrige Abend verlief für mich nach dem Buntglasklaren Motto: heute zählt das Verursacherprinzip, denn Heavy Feather, ein Quartett aus Schweden, verursachten, nicht nur bei mir, eine Reise in meine musikalische Sozialisation der Hauptabteilungen Blues- und Southern Rock der 1970er. Das was die Vier da zelebrierten erinnerte mich lebhaft an meine Heroen dieser Zeit, dafür schon mal meinen herzlichsten Dank….. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Konzertphotos, Live Reviews, , , ,

Summer Breeze – Zwischen VIP-Camping, Tagesausflug und Photographenalltag

(tn) Wenn es eine allgemeingültige Feststellung zum Summer Breeze gibt, dann ist es wohl folgende: Immer zu schnell vorbei! Auch diesmal – 2019 – war es so. Lange Vorbereitungen inklusive des Studiums der auftretenden Bands: Was will und was muss photographiert werden? Gibt es Highlights oder sind mal wieder alle Bands ganz gut? Was möchte die Redaktion und wie kann man zwischen all den Wünschen vermitteln? Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Konzertphotos, Live Reviews, ,

Godsground aus München mit ihrer neuen Single „Little Full Of Wine“….einfach auf das Bild klicken:

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: