rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Wytch Hazel – III: Pentecost

(as) Auf ihrem neuen Album bieten „Wytch Hazel“ feinsten Rock-Metal … und wer hätte angesichts ihrer bisherigen Diskografie etwas anderes erwartet? In den letzten knapp zehn Jahren hat die Gruppe aus der englischen Grafschaft Lancashire ihre historisch und fiktiv (von Fantasy-Literatur, jedoch nie plakativ) getränkte Melange aus dem Sound diverser Seventies-Größen („Wishbone Ash“, „Thin Lizzy“ – höre das dudelnde „I Will Not“ – und „Jethro Tull“), die das Vereinigte Königreich hervorbrachte, sowie den frühsten Ausläufern der New Wave of British Heavy Metal stetig weiter perfektioniert, weshalb „III“ als bloße Variation dessen, was man von der Band kennt, nicht im Geringsten enttäuscht. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Hardrock, Metal, Rock, ,

White Rose Transmission – Happiness At Last

(hwa) Das sechste Studioalbum der deutsch-niederländischen Formation hat etwas Heilendes. Kommt wie eine intensive Messe daher, unter dem Motto: Erst einmal den größten inneren Dämon besiegen, dann dem ärgsten Feind vergeben, um letztlich frei und glücklich zu sein. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Rock, ,

Milo Milone – Milo Milone

Neo-Soul mit psychedelischer Note aus Bremen und L.A.

(ro) Es sind schon fast magische Momente, die Milo Milone da auf ihr facettenreiches, selbstbetiteltes Solo-Debüt gebannt hat.
Eine Sammlung von sechs ganz wunderbaren Songs gibt es auf dieser EP/CD zu hören, deren verzaubernder Sound gleichzeitig aber auch euphorisch, sommerlich und verträumt daherkommt.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Singer/Songwriter, Soul, , , , , ,

Ralph de Jongh – Let It Be Good For All

(mh) Ralph De Jongh hat das Glück aktuell doch einige, wenn auch kleinere Shows in den Niederlanden spielen zu können. Die bedrohliche, weltweite Pandemie restriktiert Ihn Gott sei Dank nicht seiner unbändigen, ungetrübten Lieblingsbeschäftung und Seelenmedizin weiterhin nachzugehen und kreative Songs zu komponieren, von powervollem Rock’N Roll bis zu nachdenklichen Balladen. Durch seine generelle positive Lebensmentalität trägt sein neuestes Opus den hoffnungsinspirienden, und mutmachenden Titel „Let It Be Good For All”! Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Bluesrock, Classic Rock, Rock,

PINK FLOYD – DELICATE SOUND OF THUNDER RESTORED. RE-EDITED. REMIXED

(mh) Pink Floyd waren ja 1988 auf großer Welttournee zur Promotion des Albums „A Momentary Lapse Of Reason“. Zur Band selbst braucht man ja nicht mehr viel sagen, außer, dass Richard Wright wieder an Bord war. Wenn man das Cover von AMLOR heute betrachtet wirkt das schon in 2020 gespenstisch und beängstigend…

Anno 2020 folgt die Reedition des Live-Albums zur Tour mit dem Titel „DELICATE SOUND OF THUNDER“ RESTORED. RE-EDITED. REMIXED“! Braucht man diese Edition als normaler Musik-Guru? Zuerst mal ist die neue Edition mit tollem neuen Cover und Booklet, die schon etwas optisch hergibt. Die CD und LP beinhaltet 7 bzw. 9 Bonus-Tracks und ist auch nochmals neu abgemischt. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Ankündigungen/Annoucements, DVD / Film - Reviews, Psychedelic,

Stephen Dale Petit – 2020 Visions

New Blues mit Rock- Folk und Poppunk-Elementen aus London

(ro) Stephen Dale Petit, der 1969 im kalifornischen Huntington Beach geborene Gitarrist und Sänger, spielt nicht nur den Blues, er lebt ihn auch. Sein musikalischer Beginn fand in den Kreisen der West Coast Clubs mit Blueslegenden wie B.B. und Albert King statt, anschließend begab er sich Mitte der 80er nach London, wo er mit David Gilmour, Eric Clapton und den Pretty Things zusammenarbeitete.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Bluesrock, Rock, , , , , , , , , , , , ,

Kenny Wayne Shepherd – Straight To You Live

(mh) Kenny Wayne Shepherd, mehrfach Grammy nominierter Blues-Artist aus Shreveport, Louisiana veröffentlicht mit „Straight To You Live“ das erste von den Fans langersehnte Live-Video und Audio. Der Konzertmitschnitt stammt vom Auftritt bei den Leverkusener Jazztagen am 25.11.2019 und wurde von der legendären deutschen TV-Show Rockpalast mitgeschnitten. Für Freaks, die den Winter & Covid19 Blues haben: lasst Euch mit „Straight To You Live“ in Hoodoo-Ekstase versetzen als Heil-Medizin. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Bluesrock, Classic Rock, DVD / Film - Reviews,

Riot In The Attic – Dawn

Riot in the Attic - Dawn

(KiS) Am 13.11.2020 erscheint das neue Album Dawn des Kölner Trios. Whatever you read from me- keep your head high ! Die Jungs haben die Gitarren und den Bass ganz stilecht bei Sänger Dan in seiner Dachgeschosswohnung (!) aufgenommen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Rock, ,

Vvlva – 13. Winter/Bar der Sünde

(vo)  Das Quintett aus Aschaffenburg präsentierte sich in unserem Blog schon mehrmals auf positivste Weise: sei es mit ihren beiden Platten „Silhouettes“ und „Path Of Virtue“ oder auch mit ihren faszinierenden Liveauftritten wie im Dortmunder Subrosa 2019 oder in 2020 bei der Hoflärm Backyard Session, immer überzeugten sie uns mit ihrer Kunst Klänge der 1970er in die Jetztzeit zu transportieren: Schweineorgel- und Gitarregesteuerter Rock mit Rockstarkem Groove und einer dazu 100%ig passenden Stimme. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Classic Rock, Hardrock, Heavy Rock, Proto-Metal, Psychedelic, Rock, , , , ,

Enigma Experience – Question Mark

(as) Elefantenhochzeit? Für Insider der Stoner-Rock-Szene vielleicht, denn bei „Enigma Experience“ handelt es sich um eine Zusammenrottung von Truckfighters-Gitarrist Niklas „Mr.Dango“ Källgren, seinem früheren Weggefährten Oskar „Pezo“ Johansson, der dieser Tage bei „Witchcraft“ die Kessel rührt, sowie Frontmann Maurice Adams, der im Underground an der Spitze von „Breed“ und „Motorfinger“ von sich reden macht. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Stoner, ,

Erste Hörproben des am 04. Dezember erscheinenden Albums „Missing Pieces“ der Henrik Freischlader Band

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: