rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Andy Susemihl – Alienation

(mh) Andy Susemihl war in den 80’ern angesagter Gitarrero bei U.D.O und Sinner. Aktuell ist er im Bereich Heavy Metal/Hard-Rock bei Reece. Seine aktuelle Passion liegt aber definitiv beim Writing eigener Songs. Dies manifestiert er mit seinem neuen Longplayer „Alienation“. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Hardrock, Heavy Rock, Rock,

Interview mit Brendan Lewes

Musiker in Zeiten von Corona

(ro) Abgesagte Konzerte und Festivals, geschlossene Clubs – seit dem 15. April 2020 gelten die Veranstaltungsverbote der Bundesregierung. Vielen Musikern, die für ihre Kunst eine Bühne, ihre Bandmitglieder und ihre Zuschauer brauchen, hat das neuartige Coronavirus jäh einen Strich durch die Rechnung gemacht.
Wie geht es ihnen? Wie kommen sie durch diese schwierige Zeit?
Brendan Lewes, Singer/Songwriter aus Kendal/UK, jetzt wohnhaft in Kiel, war gerne bereit, uns über seine Erfahrungen, Erkenntnisse und Pläne in dieser besonderen Zeit zu berichten.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Folk, Interviews, Singer/Songwriter, , , , ,

Samsara Joyride – Same

(vo) Blues aus Österreich spielte bisher in meinem Blues-Konsumleben auch eine gewisse Rolle, da ich in den 2000er und 2010er Jahren die Ehre hatte etliche Bluessendungen im Internet zu kreieren und zu betreuen, da gab es denn auch Stoff von Bands und Musikern aus unserem südlichen Nachbarland, u.a. Mojo Blues Band, Peter Garstenauer, Al Cook, Ostbahn Kurti, Christian Dozzler. Heutzutage habe ich das Vergnügen euch Konsumenten unseres Blogs das Duo Samsara Joyride aus Wien vorzustellen. Ihre EP mit fünf Songs im gehobenen Längebereich, mit Gesellschaftskritischen Texten (siehe weiter unten) erschien im Dezember. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Bluesrock, Folk, Rock,

THE PICTUREBOOKS – The Early Years

Picturebooks_EarlyYears_300

(KiS) Lieber spät als nie: „Und wenn dieses Jahr schon Scheiße ist und unser 25jähriges Jubiläum kaputt macht, gönnen wir uns eine Veröffentlichung der Extraklasse„. O-Ton Noisolution Music for Minorities. Mit den Bilderbuchjungs macht das Label genau das. Wer von uns hat diese Konzertlose Zeit nicht auch genutzt um LP abzustauben? Vielleicht das ein oder andere Vinyl bei ebay verhökert, oder bei bandcamp nach Neuem gestöbert. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Hardrock, Heavy Rock, Rock, , ,

King Buffalo – Live At Freak Valley

(jm) Scott Donaldson, Schlagzeuger des Trios KING BUFFALO aus Rochester, New York sagt: „Meine Lieblingsplatten waren schon immer Live-Alben. Es ist dieser ganz spezielle Vibe, der es den Musikern erlaubt, sich von der Energie der Masse zu ernähren und die Musik auf ein anderes Level zu bringen. Einen meiner Lieblingsauftritte als Band abgemischt, gemastert und auf Vinyl gepresst zu haben, steht auf meiner Wunschliste. Ich kann es kaum erwarten, dass die Leute es hören und wieder ein bisschen Live-Musik spüren.“ Nun, die Organisatoren des Freak Valley Festivals haben seinen Wunsch erhört und mit „Live At Freak Valley“ liegt jetzt vom hauseigenen Label Rockfreaks Records ein sehr schönes musikalisches Zeitdokument ihres Auftritts aus dem Jahr 2019 vor – gepresst in 180 Gramm Doppelvinyl in unterschiedlichsten Farben (Details siehe unten). Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Psychedelic, , ,

Magnum – Dance Of The Black Tattoo

(mh) Magnum sind definitiv die Brit-Könige  hymnenhafter Hard-Rock Songs und Balladen. Zum Start in das hoffentlich positive Jahr 2021 besinnt man sich auf die rockigen Tugenden, vorwiegend Live-Aufnahmen sind auf der Kompilation „Dance Of The Black Tattoo” enthalten. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Hardrock,

JB & The Hüggeli – Thank You Blues

Blues mit Rock- Jazz-und Swing-Elementen aus Dänemark

(ro) Aus dem kleinen Königreich im Norden kommt bemerkenswert gute Musik.
Ein großartiges Beispiel hierfür sind die fünf Herren von „JB & The Hüggeli“, die uns mit Chicago und Texas Blues der traditionellen Art, fein gewürzt mit einem guten Schuß Jazz und einer großzügigen Prise Swing, erfreuen.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Jazz, , , , , , , , , , , ,

Brendan Lewes – 9 Songs Sung From The End

Singer/Songwriter – Folkrock aus UK und Kiel

(ro) Der aus der Nähe von Kendal im Nordwesten Englands stammende Singer/Songwriter und Gitarrist Brendan Lewes ist eine energiegeladene, unermüdliche und authentische Bühnenpersönlichkeit.
Seit fünf Jahren ist die Hafenstadt Kiel an der deutschen Ostseeküste seine neue Heimat und dies ganz sicher nicht nur wegen der berühmten Sprotten!
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Folk, Singer/Songwriter, , , , , , , ,

Samsara Blues Experiment – End Of Forever

(jm) Das Album erscheint zu einem Zeitpunkt, der wohl schwieriger nicht sein könnte. Der Name „End Of Forever“ ist Programm und gleichzeitig Statement für einen Abschied auf unbestimmte Zeit. Samsara Blues Experiment – eines der Schwergewichte des deutschen Psychedelic Rocks verschwinden von der Bildfläche – aber das alles andere als lautlos! Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Psychedelic, Rock,

Phase Reverse – Phase IV: Genocide

(as) Dass „Phase Reverse“ seit 2009 drei Alben veröffentlicht haben, ohne etwas zu reißen, spricht für sich selbst und gegen die Band. Der vierter Longplayer der Combo um Sänger und Bassist Tas Ioannidis spielt sich in einem unschön charakterlosen Rahmen zwischen Allerwelts-Hardrock und leichtgewichtigem Metal ab. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Metal,

international – choose your language

März 2021
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Samsara Blues Experiment - End Of Forever
KROKUS – Adios Amigos – Live @ Wacken
Interview mit Jens Engel von "Much Better, Thank You"
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
%d Bloggern gefällt das: