rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Interview mit Mephi/Daily Thompson über Oumuamua, das neue Album

(vo) Hallo Mephi, das dauert jetzt etwas länger mit dem Einstieg ins aktuelle Geschehen.
Wir kennen uns ja schon eine Ewigkeit (2014/2015?) und hatten am 31.07.17 ein ausführliches Interview über die Geschichte und die damaligen Aussichten für euer Powertrio Daily Thompson: Danny – Gitarre, Gesang, du – Bass und Backgroundgesang. Damals war noch Stefan hinter den Kesseln, der aber aus beruflichen Gründen nicht bei euch weitermachen konnte, nun habt ihr Matthias für den Vorwärtsdrang als Dreschflegel dabei.
Mittlerweile singst du ja auch nicht nur Background sondern, bestimmt nicht nur zu meiner Freude, auf eurem neuen Album „Oumuamua“ einige Male hauptverantwortlich am Gesangsmikro.
Zum neuen Album „Oumuamua“: ich war nach dem ersten Durchgang begeistert, und überrascht das euer viertes Album anders klingt als die drei Vorgänger, für mich ist dieses vierte Album ein Quantensprung in Sachen Songwriting, Sound und Arrangements. Und bei jedem weiteren Durchgang bin ich der Meinung: da ist euch ein Anwärter auf „Album des Jahres“ gelungen.
Und: damit habt ihr, meiner bescheidenen Meinung nach, euren sowieso schon sehr umfangreich gefüllten Musik Medizinschrank qualitativ mächtig aufgerüstet….. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Classic Rock, Garage Rock, Grunge, Hardrock, Heavy Rock, Interviews, Psychedelic, Rock, Singer/Songwriter, Southern Rock, Stoner, , , , , ,

A Choir Of Ghosts – An Ounce of Gold

Singer/Songwriter Folk aus Nordschweden

(ro) Was für eine wunderbare Entdeckung doch der schwedische Alt-Folk-Musiker „A Choir Of Ghosts“ für mich ist!
Die feierlichen, feinen, graublauen Stimmungsbilder, die James Auger, so sein richtiger Name, mit sanften Tönen malt und in denen die hektische Welt allmählich zum Stillstand kommt, nahmen mich sogleich gefangen.
Denn „An Ounce Of Gold“, so ist das Debüt-Album betitelt, lädt zum aufmerksamen Zuhören ein.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Americana, Folk, Singer/Songwriter, , , , , , , , , , , ,

Thomas V Jäger – A Solitary Plan

thomas(KiS) Ja, schon länger erschienen dieses Album. Am 8. Mai 2020 um genau zu sein. Riding Easy Records, das Hauslabel von Monolord, hat sich natürlich auch um Thomas Solo gekümmert.  Und ich saß schon mehrmals hier, Lauschend und –  – – nicht Schreibend.

Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Doom, Singer/Songwriter, , , ,

Witchcraft – Black Metal

(KiS) Depressive Musik. Wer mag sie nicht? Zur Zeit. Oder schon immer, weil er/sie im Grunde seines Herzens melancholisch veranlagt scheint. Gerade Liebeskummer hatte, oder momentan an der Weltlage verzweifelt. Wenn man dazu noch die Stimme von Magnus Pelander ertragen kann für den sei folgendes Solo-Werk empfohlen: Black Metal, VÖ 1.5. 2020 bei Nuclear Blast. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Singer/Songwriter, , , ,

Michael van Merwyk – The Bear

„American Music – Euro Style“ aus Rheda-Wiedenbrück

(ro) Michael van Merwyk ist ein Trumm von einem Kerl mit graumeliertem Bart, eckiger Brille und schwarzem Barrett. Auf dem Cover seines neuen Albums „The Bear“ sitzt der zwei Meter Hüne in einer diffus beleuchteten Bar entspannt und lässig unter einem Ventilator, ein verschmitztes Lächeln im Gesicht. Die Gitarre im Anschlag, scheint er zeigen zu wollen, dass es ihm um nichts anderes als die Musik geht – und darum, sie zu den Leuten zu bringen.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Bluesrock, Singer/Songwriter, , , , , , , , , , , , , , ,

Celeigh Cardinal – Stories From A Downtown Apartment

Blues, Folk, R&B/Soul aus Edmonton

(ro) Ob ihr die grandiose Naturszenerie diese gottgegebenen Melodien eingehaucht hat? Celeigh Cardinal, in ihrer Heimat alles andere als eine Unbekannte, ist in Edmonton, in der Kanadischen Provinz Alberta, zu Hause.
Sie ist Angehörige der Métis, einer Ethnie, die in Kanada und Teilen der Vereinigten Staaten heimisch ist.
Métis sind Nachfahren europäischer Pelzhändler – insbesondere aus Frankreich, England und Schottland – und Frauen indianischer Abstammung.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Folk, Singer/Songwriter, Soul, , , , , , , , ,

Aliocha – Naked

Singer-Songwriter, Folk aus Montreal/ Kanada

(ro) Aliocha, bzw. Nicolas Schneider, kommt aus einer talentierten Familie. Er hat russische und elsässische Wurzeln, ist ein erfahrener Schauspieler und ein Fan von Elliott Smith, Bob Dylan und John Lennon.
„Naked“ ist das mit Spannung erwartete zweite Album, das Aliocha nun nach seinem 2017er Debüt „Eleven Songs“ vorlegt.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Folk, Singer/Songwriter, , , , , , , ,

Weiherer – Im Prinzip aus Protest

(tn) Kennen Sie den Weiherer? Wenn ja, gut! Wenn nicht, kennen Sie bestimmt die Geschichte mit der Postleitzahl von Brunsbüttel. Und Brunsbüttel ist eine Kleinstadt im Norden der Republik, in Schleswig-Holstein. Den Link zu der Geschichte findet man weiter unten. Also, kleine Unterbrechung, Video angucken und weiter geht es mit dem neuen Album „Im Prinzip Aus Protest“ vom Weiherer. Hat man sich das Intro angehört, wird man das Album in die schon etwas längere Geschichte der Grantler, Widersprüchler und Sozialrebellen aus dem Bayrischen einreihen. Vom Kneißl Hias und den Franz Troglauer bis zu den Widerständlern mit Gitarre im 20. und 21. Jahrhundert – wie etwa die „Biermösl Blosn“ und dem Söllner Hans bis hin zu einem wie dem Weiherer. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Singer/Songwriter,

Ellis – Born Again

(LW) Das Album ist Therapie. Für Ellis und für den Hörer. Ellis ist eine aus Ontario stammende kanadische Singersongwriterin, die 2017 ihr Musikprojekt startete. Vor kurzem ist ihr zweites Album rausgekommen, welches denselben Namen trägt wie ihr zweiter Titel. Dieser ist tatsächlich auch der für sie prägendste in Ihrem Album; der Dreh- und Angelpunkt, um den sich die anderen Songs drehen und letztendlich die Brücke, wie sie beschreibt, die in dieses Album führte. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Singer/Songwriter,

The Great Faults – High Quality Low Quality

Post-Indierock aus Mülheim an der Ruhr

(ro) Das Duo „The Great Faults“, bestehend aus Martin Arlo Kroll, Sänger und Gitarrist, und Johannes Wagner, Schlagwerk, präsentiert nach der letzten Veröffentlichung „Freak In Freak Out“ (2018) nun ein neues Werk, nämlich die EP „High Quality Low Quality“ .
Bereits seit 2012 musizieren die beiden Herren zusammen, debütierten 2013 mit „Coming Back Soon“ und zeigten schon damals voller Selbstbewusstsein und Können, dass sie auf eigenen Beinen stehen. Auch oder gerade weil sie nur zu zweit sind.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Indie, Rock, Singer/Songwriter, , , , , , , , , ,

Video von Daily Thompson – Sad Frank

Das nigelnagelneue Video von Kaskadeur – Uncanny Valley

Kategorien

August 2020
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Open Yair vom 21.08. – 23.08. 2020 Festwiese Neuhaus am Inn

Diese Artikel werden gerade gelesen:

The Electric Family – Echoes Don’t Lie
Magick Touch - Heads Have Got To Rock´n´Roll
Open Yair Festival in Neuhaus am Inn vom 21.08. bis 23.08.2020 - Vorbericht
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
%d Bloggern gefällt das: