rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

HOLZ – Holz

Holz(KiS) Gerade eben noch beim Thema außergewöhnliche Album – Cover, kommt hier der Höhepunkt. Ein Tonzonen Release, 18.11.22. Ist anscheinend so ein Release-Tag, auch für Holz-mit: Holz. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Grunge, Punk, Rock, Stoner, , , ,

The Pighounds – Phat Pig Phace

Pighounds(KiS) Ich gebe es gerne zu, für dieses Review musste ich meinen inneren Schweinehund überwinden, und noch ein Arschtritt von Arne, als Pacemaker – Release 18.11.22  schnell schnell ! Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Punk, Alternative, Grunge,

The Damned – A Night Of A Thousand Vampires – Live In London

(mh) Halloween-Maniacs: die Nacht der Vampire, Untoten, Zombies und Kürbisköpfe naht erneut am 31. Oktober 2022. The Damned, eine der Punk-Bands der ersten Stunde veröffentlichen am 28.10.2022 die Konzert-Aufnahmen des gleichen Tages aus dem Londoner Palladium Theater in 2019 mit dem Titel „A Night of A Thousand Vampires“ – Live In London.

Die zwei CDs bieten das komplette Konzert und sind für jeden Musik-Fan dank der exzellenten Virtuosität jedes Musikers ein Ohrenschmaus. Auf Grund der theatralischen Show hier die Review der blu-ray. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: DVD / Film - Reviews, Punk,

24/7 Diva Heaven – Stress

(KiS) Wie niedlich und lecker. Pak Choi Buchstabensuppe. Mjam jam. Veröffentlichungsdatum: 19. März 2021 Label: Noisolution. WirsindalsospätdranmitderReview, hoffentlichschmecktdasSüppchennoch! Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Garage Rock, Konzertphotos, Punk, Rock, , ,

Church of Mental Enlightment – The Truth

(as) Das schöne Leipzig hat im Lauf der Jahre wiederholt bemerkenswerte Bands aus dem Spannungsfeld Rock und Metal hervorgebracht – darunter „Dark Suns“ oder „Disillusion“ –, und „Church of Mental Enlightment“ passen da ausgezeichnet ins Bild. Das Quartett blickt 2021 auf zwei Studioalben und eine siebenjährige Pause zurück, die nun mit einer dritten LP beendet wird. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Bluesrock, Metal, Punk, Rock,

gong wah – GONG WAH

123390215_839827579890027_6099810404745357657_n

(KiS) Ja, isses denn wah?  (schlechter Kalauer). Am Freitag den 13. 11. 2020 erschien das Debüt-Album der inzwischen 5 Gong Wahs bei Tonzonen Records. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Krautrock, Pop, Psychedelic, Punk, , , ,

R.I.P. – Dead End

930140

„Please post your reviews as close to release date as possible“.

(KiS) hat ja schonmal nicht geklappt. Ich bin wieder spät dran, aber im Halloween-Monat Oktober passt es grade noch. Maskentragen ist der neuste Shit. Weit gefehlt! Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Doom, Metal, Punk, , , ,

Massive Wagons – House Of Noise

Massive Wagons House Of Noise Cover_3000

(KiS) Let’s go! Rock’n’Roll. Hach, auch mal was ganz Anderes. Partymucke. Nicht immer nur Mecker-Mecker und Stress und Traurigsein. Hier wird das Bier auf den Tresen gedroschen und ja, GUTE LAUNE verbreitet. Am 17.7. 2020 erschienen. So frisch, quasi noch feucht hinter den Ohren. Read english Version below. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Garage Rock, Punk, Rock, , , ,

Mantar – Grungetown Hooligans II

mantar

(KiS) Eine schöne Sache. Coveralbum. Ein wahres Lehrstück. Ein Lehrstück über die weibliche Musik in den 90ern. Wer hätte das gedacht? Mit viel Spaß ist das Bremer (Ex-Bremer) Duo in die Tiefen ihrer Jugend eingetaucht und beantwortet damit endlich die Frage aller Fragen: was hat euch musikalisch geprägt? Veröffentlichung: Freitag, 26. Juni 2020 MANTARECORDINGS – Cargo Records

Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Alternative, Grunge, Hardrock, Metal, musikalische Sozialisierung, Punk, , , , , , , , , , , , ,

Whiskey & Knives – Live From De Nile

(as) Hinter „Whiskey & Knives“ verbergen sich innerhalb der Desert-Rock-Szene durchaus nicht unbekannte – allen voran Schlagzeuger Alfredo Hernandez aus dem „Kyuss“-Nimbus –, und dementsprechend lässt sich bereits vor dem ersten Hörkontakt mit der Gruppe absehen, welchen Sound sie fährt. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Doom, Heavy Rock, Punk, Stoner,

international – choose your language

Januar 2023
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Weiherer - Im Prinzip aus Protest
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Rotor - Sieben
Mitch Ryder – Georgia Drift

%d Bloggern gefällt das: