rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Nina Attal – Jump

nina attal jump(jm) Warum die Musik der französischen Künstlerin Nina Attal bisher komplett an mir vorbei ging, ist mir heute, nachdem mich das in Kürze erscheinende Album „Jump“ sehr, sehr angenehm durch den zweifellos heißen Sommer begleitet hat, ein absolutes Rätsel. Ehrlich gesagt, hat sie den CD-Schacht meines Autos gleich mehrere Tage nicht verlassen und erwies sich als perfekter Soundtrack zu meinen Gedanken an die Aussicht auf bevorstehende Gin-Tonic‘s im Sonnenuntergang. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Pop, Rock, , ,

Bad Temper Joe – Ain`t Worth A Damn

Traditioneller Blues aus Bielefeld

(ro) Fast könnte man meinen, dass die typisch westfälische Stadt Bielefeld nicht nur an der Aa, sondern durchaus auch am Mississippi liegen könnte.
Zumindest, wenn man das neue Album von Bad Temper Joe, betitelt „Ain`t Worth A Damn“ in den Player schiebt.
Oh ja, solch eigenwillige und spartanisch instrumentierte Songs über die typischen und versteckten Themen des Blues erwecken sogleich meine volle Aufmerksamkeit.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, , , , , , , , , ,

Dworniak Bone Lapsa – Fingers Pointing At The Moon

Retro Prog aus Süd England

(ro) Draußen dräuen die Wolken über dem Bergischen Land. Türmen sich auf, rollen heran, verändern sich. Zu diesem Naturschauspiel gehören unbedingt mächtige, poetische Töne und symphonische, bedeutungsvolle Klangwelten mit lyrischem Inhalt, wie sie „Dworniak Bone Lapsa“ auf ihrem Konzeptalbum „Fingers Pointing At The Moon“ eindrucksvoll erschaffen.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Art-Rock, Folk, , , , , , , , , ,

Christian Falk – Farbe und Dunkel

Singer-Songwriter – Folkrock aus Bremen

(ro) Angefangen hat es für Christian Falk mit der EP “ Mauern“. Diese spielte der zeitgenössische Liedermacher aus Bremen in Jahre 2016 ein.
Anschließend tüftelte er über ein Jahr lang an seinen neuen Songs, die er nun in einem kompletten Album, das er mit dem Titel „Farbe und Dunkel“ versehen hat, auf den Tisch legt.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Singer/Songwriter, , , , , , , , , ,

Muddy Waters Live At Rockpalast

(hwa) Dieses opulente Set schlägt den Bogen von Muddy Waters’ Auftritt am 10. Dezember 1978 in der Dortmunder Westfalenhalle hin zum Rockpalast Special auf der Loreley am 23. Juni 1996 mit der Muddy Waters Tribute Band. Ein zweifaches Vergnügen. Zumal doppelt doppelt: jeweils DVD plus CD (also insgesamt vier Discs).
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, DVD / Film - Reviews, , , , , , , , ,

Phantomas Trehr – Restnorm Apath

(ro) Nein, dieses Album ist beileibe keine leichte Kost. Es ist keines, was man nur so nebenbei hören sollte. „Restnorm Apath“ ist eine Scheibe, die vortrefflich zu dämmergrauen Märztagen passt, um sie mit einer blassen Sonne zu erfüllen.
Sie passt, wenn die Welt ringsum einen anschaut mit starren Gesichtern, wenn der übervolle Schreibtisch zum Abraum der Welt mutiert, wenn man sich wieder einmal als Außenseiter fühlt und überhaupt alles wie ein klammes Tuch erscheint, das bleiern auf den Schultern lastet.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Rock, Singer/Songwriter, , , , , , , , ,

Nerd School – Blue Sky For White Lies

Nerd_School_Blue_Sky_For_White_Lies_Cover(jm) Wie eine Band mit nur vier Händen eine solche Soundintensität produzieren kann ist eine Frage, mit der sich die beiden Herren Thomas Castro Molina Crowe und Lars Derrenger Gyllenhall nach jeder ihrer wohl sehr intensiven Liveshows konfrontiert sehen. Und ich stelle mir diese Frage auch, als das zweite Album „Blue Sky For White Lies“ im CD-Schacht meines Autos verschwindet und dessen Inhalte während der Fahrt lautstark und raumfüllend im Inneren des Wagens reproduziert werden. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Alternative, Punk, Rock, , , , ,

Pelagic Zone – Latitude

Jam Rock aus Hamburg

(ro) Ich frage mich: Sind die wirklich so gut – oder mag ich diese Band nur so gern, weil ihre Musik schon in meiner Jugend gut funktioniert hätte?

Bereits das Auspacken der Doppel-Vinyl von „Pelagic Zone“ macht große Freude und löst bei mir Begeisterung aus.
Blau. B.L.A.U. Wunderbares, transparentes, blaues Vinyl, so wie das tiefe Meer im Sonnenschein. Oh ja, das passt, denn die Pelagischen Zonen, so habe ich es nachgelesen, bezeichnen die morphologische Einteilung des Meeresbodens.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Jam, Vinyl, , , , , , , , ,

Brother Grimm – Home Today, Gone Tomorrow

Dunkelgrau gefärbter Songwriter-Rock aus Berlin

(ro) Dunkle Wolken hängen über dem musikalischen Universum des in  tiefschwarz gekleideten Troubadours „Brother Grimm“, dem für seine schwermütigen Tracks  die  Albträume der Gebrüder Grimm als Inspirationquelle dienten.
Nach Ende seiner Zeit bei der Band „Sandy Bird“ öffnet Sänger und Gitarrist Dennis Grimm nun nach seinem Debüt „King For A Day, Cool For A Lifetime“ noch einmal seine elegische Seele scheunentorbreit. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Singer/Songwriter, , , , , , , , , , , ,

Isa Tabasuares – This Mess We Made

Singer-Songwriter Pop aus Berlin

(ro) Brrrr!  Kalt, nass, dunkel! Zum Glück ist Weihnachten nicht mehr fern!  Nun ist es unbedingt Zeit für ungewöhnliche Töne und die Entdeckung der in Berlin lebenden philippinischen Sängerin Isa Tabasuares! „This Mess We Made“ – so lautet der Titel ihres Debüt-Albums, welches sie gemeinsam mit Gitarrist, Perkussionist und Keyboarder Moritz Ecker eingespielt und produziert hat.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Singer/Songwriter, , , , , , , ,

September 2018
M D M D F S S
« Aug    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Link zu unserem You Tube Kanal

Wild Dogs Festival in der Kulturfabrik Löseke in Hildesheim am 29.09.18

Euroblast Progessiv Music Festival in Cologne 05.10 – 07.10.18

Desertfest Antwerpen vom 12.10. – 14.10.18

Keep It Low in München am 19. + 20.10.18

Samstag, 03.11.2018 / RED LIGHT FESTIVAL in Falkensee

Popa Chubby + Eric Gales im Metropool/hengelo/NL am 08.11.18

Leif de Leeuw Band im Culturpodium Vanslag in Borger/NL am 09.11.18

Walter Trout – Music Hall Worpswede am 21.11.18

Dome Of Rock Festival 2018 22. – 24.11.18 Salzburg/Rockhouse

Diese Artikel werden gerade gelesen:

%d Bloggern gefällt das: