rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Three Seasons – Life`s Road

(vo) Und wieder mal die alte Leier aus meiner Tastatur: Vinylklänge aus dem Jahr 2011 aus Schweden, die mir insgesamt alle Schuhe ausziehen. Three Seasons sind Sartez Faraj an der Gitarre, Olle Risberg am Bass und Christian Eriksson am Schlagzeug. Die Gastmusiker, die dieser grandiosen Doppel LP auch noch etliche Gütesiegel verleihen, sind: Matthias Risberg – Hammond, Mellotron und Synthi, Tomas Lindberg – Dobro und Bozouki, Magnus Holmström – Fiddle und Sanna Hodell – Flute. Und dann erschallt auf acht von neun Kompositionen noch diese ganz spezielle, hellkrächzende und röhrende 70er Jahre Rockstimme. Die gehört Sartez und ist vergleichbar mit der von Joakim Nilsson von Graveyard. Was machen diese jungen Schweden denn nun mit unseren Ohren?

70er Jahre Rockflair auf sehr hohem und sehr buntem Niveau, da wachsen dir die Haare automatisch bis an die Schlüsselbeine. Einflüsse von American Woman über Black Night und White Rabbit bis Woodstock hörste raus, Free und Humble Pie. Blues, Folk, Hardrock, Prog und Psychedelic arrangieren sich kernig nostalgisch ohne einen Ansatz von Patina und Grünspan und treiben Tonnen von Freudentränen aus den Augen des Musikkonsumenten und der Lautsprecherboxen.

An Endless Delusion, der einzige Instrumentaltitel des Albums, ist beileibe keine Selbsttäuschung der Band. Verspielte und harte Gitarrenklänge, treibende und verspielte Hammond, schön zusammenführende Flötentöne, schwedischer Folkrock at it`s best.

Each To Their Own und Since Our First Day sind Hymnen, da kannste schreiben: unbeschreiblich. Oder beschreiblich: wunderschön! Cold To The Bone ist ein harter Funkrocker, Down In The Bottom heult und rifft sich auf den höchsten Mountain.

Und zum phänomenalen Abschluß gibt es das Titelstück als einen Schweineorgeliastischen und Gitarrenbratenden Trip zur Ewigkeit, was für ein Debut, zum Schreien gut….Volker

>>> Three Seasons <<<

Filed under: Album Reviews, Rock, , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

November 2011
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Link zu unserem You Tube Kanal

Wild Dogs Festival in der Kulturfabrik Löseke in Hildesheim am 29.09.18

Euroblast Progessiv Music Festival in Cologne 05.10 – 07.10.18

Desertfest Antwerpen vom 12.10. – 14.10.18

Keep It Low in München am 19. + 20.10.18

Samstag, 03.11.2018 / RED LIGHT FESTIVAL in Falkensee

Popa Chubby + Eric Gales im Metropool/hengelo/NL am 08.11.18

Leif de Leeuw Band im Culturpodium Vanslag in Borger/NL am 09.11.18

Walter Trout – Music Hall Worpswede am 21.11.18

Dome Of Rock Festival 2018 22. – 24.11.18 Salzburg/Rockhouse

Diese Artikel werden gerade gelesen:

%d Bloggern gefällt das: