rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Utmarken – Utmarken

26169(vo) Den alleinigen Utmarken Songautor Mathias Gyllengahm inspirierte die Landschaft in seiner neuen Heimat Nordschweden so sehr, das er begann, hauptsächlich bedingt durch die dortige Natur und die daraus entstandenen Stimmungen und die Ruhe Songs zu kreieren, die mal melancholisch, mal fröhlich-heiter dann Platz auf dieser CD fanden.. Zusammen mit seinen fünf Mitstreitern zelebriert er folkigen Rock, der, in dieser Art vorgetragen, leider echte Mangelware in diesen Tagen geworden ist.  Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Folk, Rock,

Salems Pot – Pronounce This!

Salems Pot Cover(ol) Obwohl wir uns erst im Juni befinden bin ich mir ziemlich sicher, dass die schwedischen Occult/Horror/Drug Rocker SALEMS POT mit ihrem neuen Werk ein Kandidat für die Scheibe des Jahres sind.
Meine erste Begegnung mit den schwedischen B-Movie Maniacs hatte ich beim Roadburn 2015, als ich mit meinem Freund Stumpfi im damals noch existierenden GREEN ROOM des 013 in Tilburg stand und darauf wartete, was uns nun als zweite Band des Festivals erwarten sollte. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Doom, Heavy, Psychedelic, Rock, Stoner, ,

Ghost Box Orchestra – High Plaine

GBO-Cover(ch) Mit dunstigem Fuzz und Soundscapes zeigen die Meister aus Boston wo hier der Hammer hängt. Das neue Album „High Plaine“ kommt in ähnlicher Vorlage wie ihr letztes, rein instrumentales Album „Vanished“. Es wird aber etwas Neues hinzugefügt. Gesang ist nun eine tragende Säule und damit werden die Songs zu echten Krachern. Das Album besitzt eine bestimmte Wüstenatmosphäre, mit von Sonne gebleichter Trockenheit wie in der Sierra Nevada. Reich und dicht sowie voller Schwung und Elan. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Fusion, Heavy, Postrock, Psychedelic, Rock, Stoner, Vinyl, , , ,

Ad‘absurdum – Zeitverschoben

Ein Rückblick auf ein sehr gutes Album von 2014

AD-ABSURDUM-Cover(ch) In der Bildungssprache wird die Wortkombination ‘Ad‘absurdum‘ genutzt, um auf die Sinnlosigkeit von einem Sachverhalt hinzuweisen. Aus dem Lateinischen übernommen bedeutet es „zum Sinnlosen“.  Wieso also Instrumente schleppen und hunderte Kilometer fahren, wenn am Schluss nur zehn Nasen vor der Bühne stehen? Wieso zuviel trinken und lange Reisen auf sich nehmen, wenn man Zuhause gemütlich einen Entspannungstee genießen kann? Das scheint ins Ad‘absurdum zu führen. Aber nicht bei dieser Schweizer Band aus Biel mit selbigem Namen. Sie spielen vor besagten zehn Nasen genauso gerne wie auch vor Hunderten und das seit Ihrem Gründungsjahr 1991. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Jam, Psychedelic, Space, , , ,

Indica – Stone Future Hymns

Indica-Cover(ch) Indica, 2012 gegründet, kommen aus Brisbane. Die fünf Mannen liefern ein Stoner-Doomgemisch mit einer Brise Psych und etwas Synth. Eine berauschende und krachende Mischung schiebt sich aus den Boxen und sucht sofort den direkten Weg in die Gehörgänge. Dirk Raupach von Tonzonen Records hat sich der Band angenommen und veröffentlicht eine ansprechende sowie satte Produktion auf feinstem Farb-Vinyl. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Doom, Fusion, Heavy, Psychedelic, Rock, Stoner, Vinyl, ,

Muskelrock 2016

Muskelrock 2016 – Heavy Metal Is Stronger Than Evil

IMG_0009(pa) Diesen Juni hat es mich das erste Mal und ziemlich spontan auf das Muskelrock nach Schweden verschlagen. Auch wenn ich von den über 40 Bands nur ca. fünf kannte, war das Festival ein echtes Highlight für mich!
Bereits einen Tag vor offiziellem Beginn gab es im Partyzelt eine Feier, die sich gewaschen hatte. In ausgelassener Stimmung konnte man sich hier aufs Muskelrock einstimmen! Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Live Reviews,

Holger Czukay – Movie!

holger1(hwa) Czukay, der mit der Kölner Band „Can“ deutsche und internationale Musikgeschichte schrieb, erfährt dank Grönemeyers Grönland Label mit der Neuveröffentlichung von „Movies“ (so hieß es im Original in 1979) den längst überfälligen Respekt. Ein Wiederhören mit legendären Krautrockzeiten und indirekt sogar mit Alan Bangs…
Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Krautrock, , , , , ,

Cough – Still they Pray

Cough-Still they pray Cover(ol) Die Doom Großmeister aus Richmond/Virginia veröffentlichen in diesem Monat den Nachfolger ihres letzen Meisterwerks „Ritual Abuse“.Mehr als fünf Jahre haben sie gebraucht, um diesen schwarzen Monolithen von Album ihren Fans zu servieren und, das Warten hat sich gelohnt. Produziert von ELECTRIC WIZARD Gitarrist Justin Osborne haben sich die US Sludge/Doomster unglaublicherweise noch einmal gesteigert und lassen den geneigten Hörer schon nach dem ersten Durchgang sprachlos und mit offenen Mund vor seiner heimischen Anlage zurück. Brachiale Wut und Schmerz gepaart mit melancholischen Melodien und spacigen Gitarren beschert ein Wechselbad der Gefühle. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Doom, Heavy, Rock, ,

Kaleidobolt – The Zenith Cracks

Kaleidobolt-cover(ch) Kaleidobolt kommen aus Helsinki, Finnland. Mit ihrem 70er Psychedelic Retro-Sound haben sie in kurzer Zeit für mächtig Wirbel in der Szene gesorgt. Nach ihrem weltweit erfolgreichen Debüt legen die drei Finnen mit „The Zenith Crack’s“ ihre zweite Veröffentlichung innerhalb eines Jahres nach. Sie setzen erneut eine Hausmarke im Genre, die vor Spielfreude, Intensität und perfektem Songwriting nur so strotzt. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Doom, Heavy, Psychedelic, Rock, Stoner, Vinyl, ,

High Fighter – Scars and Crosses

high Fighter Cover(ol) Eine Riesen Überraschung aus dem hohen Norden kündigt sich an. Die 2014 gegründete Sludge/Stoner Gruppe High Fighter aus Hamburg veröffentlich nach ihrer hochgelobten EP „THE GOAT RITUAL“ ihr erstes, vollständiges Album. Das was die Nordlichter da an das Licht der Öffentlichkeit bringen ist eine der härtesten, ideenreichsten und kraftvollsten Scheiben der letzten Wochen. Mona Miluskis Gesangsperformance, von bluesig/souligen Shouts bis zu düsteren Growls, gehört zum Besten was die deutsche Stoner/Doom Scene zurzeit zu bieten hat. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Album Reviews, Blues, Doom, Heavy, Rock, Space, Stoner, Vinyl, ,

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Videopremiere: High Brian – All The Other Faces

Kategorien

Juni 2016
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Unsere Facebookseite

Link zu unserem You Tube Kanal

Alterna Sounds Festival in der Sputnikhalle in Münster/Westf. am 01.04.17

PsyKA Underground Experience 2017 P8 Karlsruhe 25.05.-27.05.17

Diese Artikel werden gerade gelesen:

%d Bloggern gefällt das: