rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Monica Dupont – The Big German

Clubposter aus den 1970ern

Clubposter aus den 1970ern

Im Hamburger Stadtteil Barmbeck wurde 1903 das erste moderne Warenhaus von den Gebrüdern Heilbuth eröffnet. 45 Jahre später kam Monica Heilbuth in Göteborg zur Welt. Ihre Mutter war vor den Nazis nach Schweden geflohen. 1950 besuchten sie gemeinsam Hamburg. Monica erinnert sich: „No matter how old I get, I will never forget the devastation all around me as a child, it was 1950 when we returned there.“ 1955 überquerte sie den großen Teich. Monica Heilbuth, verheiratete Dupont. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, , , , , , , ,

Planet Of The Abts (POA) – Same

(vo) Matt Abts, Jorgen Carlsson, Warren Haynes und Danny Louis gönnten ihrer gemeinsamen Band Gov`t Mule in 2011 bis auf ein paar Konzerte eine Auszeit. Warren begeisterte mit seiner sehr souligen Musik auf seinem Solowerk Man In Motion. Schlagzeuger Matt und Bassist Jorgen ließen ihrer musikalischen Kreativität zusammen mit dem schwedischen Landsmann von Jorgen, T – Bone Andersson an Gitarre und Keyboard, und Steve Holroyd als technischem Assistenten freien Lauf. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Rock, Swamp, , , , , , ,

Crazy Chris Cramer – „…unterwegs“

Einige Schätze der letzten Jahre fallen mir erst jetzt in den Schoß. Und obzwar dieses Jahr 2012 mit viel Karacho von aufregenden Neuerscheinungen kündet, ist zunächst noch Aufarbeitung des Gewesenen angesagt. Dass ich mich nun mit dem Album eines deutschen Bluesmusikers beschäftige, kommt nicht von ungefähr. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, , , , , , , , , ,

In nicht nur eigener Sache zu Konzerten und Festivals

Aus Gründen haben wir vor- und fürsorglich alle Tour- und Konzerttermine in Quarantäne verlegt!
Und wenn ihr Karten für Konzerte und Festivals gekauft habt wäre es doch eine großartige Geste gegenüber den Veranstaltern, Bands, Musikläden, Kneipen etc., wenn es euch denn finanziell möglich ist, die Karten zu behalten bis Ersatztermine feststehen, damit die Genannten von uns auf diese Weise unterstützt werden.

Mitte April erscheint „Lofe“, das zweite Album von „Filistine“ und hier seht ihr die erste Auskopplung aus diesem Album, „All In“: Einfach auf´s Bild klicken..

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: