rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Danke Kat!

(vo) Das ist eine Premiere hier in unserem Blog, aber die hat einen besonderen Grund: Katharina Ott-Alavi, die ich (wir) seit acht Jahren kenne(n) und schätzen lernte(n) als Mensch, Musikerin, Bookerin, gute Seele von dat janze begeht heute am 30.06.22 ihren letzten Arbeitstag bei Sound of Liberation: Booking, Plattenfirma, Festival- und Konzertveranstalter, 2005 von Matte Vandeven (The Great Escape, My Sleeping Karma) gegründet und Heimat zahlreicher Bands aus der Szene, aus der wir so oft berichtenswertes hier bei uns veröffentlichen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Ankündigungen/Annoucements, , ,

Vorbericht Blackdoor Festival Passau 30.06. – 02.07.22

(vo) Ein wunderbares Festival, in jeder Beziehung, ob Veranstaltungsort, die Landschaft drumrum, Camping, Mitarbeiter, Bands und Besucher findet am kommenden Wochenende in Wingersdorf 15, 94136 Thyrnau in der Nähe von Passau statt. Das Fest, an anderer Stelle, konnte ich in 2020 erleben, siehe meinen damaligen Bericht. Und es gibt ein besonderes Schmankerl, natürlich neben den großartigen Bands die dort aufgeigen: Wenn ein Gast mehr als 350 km Anreise hinter sich hat kommt er umsonst rein! Das ist doch mal ein Angebot!
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Ankündigungen/Annoucements,

Freak Valley Festival 2022 – Part 2 Donnerstag

Wieder ein so schönes Wetter angekündigt, und im Fotograben wartet ein neues störendes, aber nützliches Tool: der per Fernzünder betriebene Wassersprenkler. Zur Rettung aller schwitzenden und tanzenden Freaks später. Tja, Zeiten ändern sich, das wurde doch früher noch liebevoll per Hand von Klaus mit dem Wasserschlauch erledigt! Willkommen schöne neue Welt. Auf geht e aber in die zweite Runde der Musikleidenschaft und des Frohsinns,  gestartet wird pünktlich um 14 Uhr mit: Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Konzertphotos, Live Reviews, , , , , , , , , ,

Freak Valley Festival 2022 – Part 1 Mittwoch

FVF2022

(KiS, Yv, JensM + Vo) Liebe Freunde, das lange Warten war endlich zu Ende: wir konnten wieder zusammen feiern. Herzlich Willkommen zur neunten Ausgabe des FREAK VALLEY FESTIVALS.
Aus Anlass des zehnjährigen Bestehens dieser feinen Veranstaltung (seit 2012) scharrten Gäste aus aller Welt und 33 Bands aus 12 Ländern mit allen Hufen um unvergessliche vier Tage miteinander zu feiern und zu frohlocken: mit schweren, fuzzigen und heavy Riffs, proggigen und spacigen Ausflügen in Raum und Zeit, krautigen und psychedelischen Begegnungen der Vergangenheit die in die Jetzt Zeit transferiert werden und das alles in bunter, vielfältiger Atmosphäre. Herzliche Begegnungen und Wiedersehen, neue und alte Freunde treffen in einem friedvollem Miteinander natürlich inbegriffen.
Und das alles unter dem Motto: viel Spaß! Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Konzertphotos, Live Reviews, , , , , , ,

Black Stone Cherry – Live From The Royal Albert Hall … Y’All

(mh) Für Black Stone Cherry ging am 29. September 2021 ein Traum in Erfüllung: zum 20 jährigen Band-Jubiläum mit dem ausverkauften Auftritt in der altehrwürdigen Royal Albert Hall in London. Die Boys aus Edmonton im US-Bundesstaat Kentucky haben schon seit Beginn Ihrer Karriere eine Affinität zum „United Kingdom“ und sind dort auch sehr angesagt. Sie rocken auf den großen Festivals wie Donington & Download und bespielen als Headliner auch die großen Venues des Königreichs. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Bluesrock, Classic Rock, DVD / Film - Reviews,

Nashville Pussy & Lucifer Star Machine – Monkeys Music Club – Hamburg – 17.06.2022

(mh) Hell Yeah – Endlich nach einer gefühlten Ewigkeit endlich wieder einen Live-Gig im kultigen Monkey Music Club in Hamburg-Altona mit Nashville Pussy und Lucifer Star Machine. Auf Grund der Dynamit-Action auf der Bühne war meine Konzentration bei der Fotografie mit den Foto-Galerien und dies Mal nur einen Kurzbericht mit Fotos der Set-Listen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Konzertphotos, Live Reviews,

Samavayo – Pāyān

272362132_10159041615032991_428935962814841767_n

(KiS) Und schon wurden meine Aufrufe erhört! Die schon im März, auch noch als Geburtstagsgeschenk für Behrang Alavi (!) bei Noisolution erschienene Platte Payan, steht mir am Ende doch zur Verfügung! Na dann ma rinnjehört in das Scheibchen des Berliner Trios.

Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Heavy Rock, Psychedelic, Stoner, ,

Zen Trip – Sun Voyage

(vo) Das Cover ist schon ein Hingucker: ein VW Bulli T2 aus Doatmund begrüßt Sonnengegerbte Monolithen in der Ferne und lädt zu einem Zen Trip in die Zeit des nicht nur für mich furiosesten Rockmusikschaffens: Ende der 1960er bis weit rein in die 1970er erschufen nicht nur bekannte Bands Klassiker die heute noch viele begeistern und weiter begeistern werden. Die drei gestandenen Männer aus dem Dortmund/Schwerte Rock Tiegel haben sich vieles und sehr Gutes aus dieser Dekade angehört und zogen Inspirationen daraus und bringen das auf ihre eigene, großartige Art und Weise in die Jetztzeit…… Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: 60s, 70s, Album Reviews, Classic Rock, Heavy Rock, Konzertphotos, Proto-Metal, Rock, Stoner, ,

Øyvind Holm – The Unreliable Narrator

Singer/Songwriter/Art-Pop aus Trondheim/No

(ro) Jeder, der mich auch nur ein klitzekleines bisschen kennt, weiß, dass ich ein Faible für die nordischen Länder und insbesondere auch für deren Musik habe. Umso größer war meine Freude, als kürzlich die neueste Veröffentlichung von Øyvind Holm, der als einer der produktivsten Songwriter Norwegens gilt, seinen Weg auf meinen Schreibtisch fand.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Art-Rock, Singer/Songwriter, , , , ,

Sweet Bourbon – Slippery Slopes

(MH) Sweet Bourbon präsentieren nach dem Appetithäppchen mit „Live Recordings“ mit „Slippery Slopes“ den Mitschnitt aus 2021 beim Auftritt im legendären Bluesmoose Café. „Kicked Me Out“ war der Opener; ein mitreißender Texas-Shuffle Blues. Die Rhythmus-Grooves durch Bassist Roeland van Laer und Drummer Ruben Ramirez brachten die anwesenden Fans defintiv sofort in Wallung. Chris Janssen als Lead-Gitarrero zelebriert dabei sein feuriges Slide-Spiel und lässt seinen Bottleneck heiß glühen. Die exzellenten Songwiting-Skills der Band stechen hervor durch den langsamen Mittelteil, der an die legendären Allman Brothers erinnert. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Bluesrock, Rock, Southern Rock,

New music video of the song "Slow Me Down" performed at Freak Valley Festival 2022 and teaser for the upcoming live album "Daily Thompson live at Freak Valley 2022" - release date Dec 2nd via Noisolution!

Kategorien

international – choose your language

Juni 2022
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Ripplefest Cologne 2022 im Club Volta am 26.11.22
Michael Dühnfort & The Noise Boys - Bad Times Sad Times
Tonzonen Records Labelnight 2022 in der KuFa Krefeld am 29.10.22
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years

%d Bloggern gefällt das: