rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Gov`t Mule in der Live Music Hall in Köln am 17.05.15

6248 Pass(vo) War es das mal „wieder“? Ja, uneingeschränkt! „Wieder“ mal ein Highlight in meiner nun schon knapp 44 Jahre dauernden Reise durch die Welt der Rockmusik. Gov`t Mule schafften es zum zigsten Mal, das ich „wieder“ völlig aus Socken und Schuhen gespielt wurde. Mit unbändigem Soul, Hingabe und Feeling noch und nöcher spielten sich die Jungs um Warren Haynes in begeisterte und tief berührte Seelen und Herzen in der so gut wie ausverkauften Live Music Hall, die mir schon einige musikalische Gänsehautveranstaltungen bot… …und an diesem Sonntag mal „wieder“ ganz besonders.
Ohne Allüren, Gehabe und Rockstargetue spielten dir ab 20 Uhr und 5 Minuten Danny, Jorgen, Matt und Warren das Hirn frei von Stress und Alltagssorgen, zauberten dir die Butter auf`s Brot und den Schaum vom Bier. Den Schaum? Ja, weil du vor lauter Begeisterung während der Songs vergißt, den Gerstensaft auch zu vernichten. (Die Cola wird warm, das Bier wird schal, Mule spielt in der Live Music Hall).
Die Jungs kamen auf die Bühne, klinkten sich ein (Jorgen und Warren), setzten sich (Danny und Matt) und zündeten mit „Brand New Angel“ vom High & Mighty Album das erste Feuer dieses Abends.

6093 Jorgen Kopie 6213 Warren Kopie

 

 

 

6083 Danny Kopie 6123 Matt Kopie

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Band: Warren Haynes, Gesang und Gitarren, Matt Abts, Schlagzeug, Jorgen Carlsson, Bass, Danny Louis, diverse Tasten, Gitarre und Gesang.
Es ist immer wieder faszinierend zu fühlen, zu hören und zu sehen, zu erleben, wie phantastisch und großartig dieses Quartett agiert,  das auf dieser an guten Bands wahrlich nicht armen Welt doch für mich fast alle und alles überragt.
Lieber Leser, guck dir bitte die ersten Bilder von Warren und Jorgen an, dann bekommst du vielleicht eine Ahnung, was ich meine…..
Weiter im Text ging es auf gleichem Groovelevel: „Streamline Woman“ fachte mit seinem markanten Gitarrenriff, rauem Gesang und treibendem Rhythmus das Feuer immer weiter an bis in den Zustand „lichterloh“, und das folgende „Mr: Man“ sorgte für weiteren Nachschub!
Mr. High And Mighty und Soulshine: Rocker und Dahinschmelzballade, Saitenhiebe und Saitenstreicheln, Groove wie die Sau und Stecknadelfall Soul, die ganze Palette erhabener Rockmusik kam aufs Tablett.
Die restlichen Zündeinheiten entnehmt ihr bitte der Playliste unterhalb dieses Artikels.
Besonders herausheben möchte ich noch die Orangenhaut-verursachende Mule Hommage an den zwei Tage zuvor verstorbenen Mr. Blues Boy King, „It´s My Own Fault“ schwebte und bebte vor tiefer Verneigung…..einem der Größten des Blues gewidmet, auf grandiose und unnachahmliche Mule Art und Weise.
Und einer „der“ Songs von Mister Neil Young wurde als Zugabe auch noch durch die grandiose Umsetzung von Gov`t Mule geadelt, „Rocking In The Free World“ ließ die Glocken in der Domstadt laut und deutlich donnern, auch durch die eingeschobene Hendrix`sche „Machine Gun“.
Für mich sind und bleiben Gov`t Mule die großartigste Rockband dieses Planeten, Punkt!

Ich bedanke mich bei fkpScorpio für die Akkreditierung, bei den netten Kollegen im Photograben (unglaubliche Rücksichtnahme), den Muleheads für ihre Begeisterung, dem Theken- und Pommesbudepersonal (wat für `ne leckere Bratwurst) und natürlich bei dieser Band….(Volker)
6071 Matt Kopie 6061 Jorgen Kopie

 

 

6072 Jorgen Kopie 6221 Warren Kopie1

 

 

 

 

 

 

 

 

6085 Danny Kopie 6176 Warren Kopie

 

 

 

 

 

 

SET ONE
1 Brand New Angel
2 Streamline Woman
3 Mr. Man
4 Game Face > with Mountain Jam tease
5 Whisper In Your Soul
6 Banks Of The Deep End
7 Fool’s Moon
8 No Need To Suffer
9 Kind Of Bird with Hottentot, Les Brers In A Minor & The Wind Cries Mary teases

SET TWO
1 It’s My Own Fault
2 Larger Than Life >
3 Thelonius Beck
4 No Reward >
5 Drums
6 Mr. High & Mighty
7 I Can’t Quit You
8 Mule > with Les Brers In A Minor, Superstition & Getaway teases
9 Soulshine

ENCORE
1 Masters Of War >
2 Rocking In The Free World >
3 Machine Gun (Instrumental) >
4 Rocking In The Free World

Mule in unserem Blog:

im Web:

Einsortiert unter:Live Reviews, , , , ,

Mai 2015
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Unsere Facebookseite

Link zu unserem You Tube Kanal

FreakinOut Fest#3 in Nandlstadt am 07.+ 08.07.17

Prophecy Fest in der Balver Höhle am 28./29.07.17

Krach am Bach Festival Beelen am 04. + 05.08.17

Aqua Maria Festival Plattenburg – Prignitz am 11. & 12.08.2017

Brainstock Generator Party im Band-House Düsseldorf Reisholz am 09.09.17

Diese Artikel werden gerade gelesen:

%d Bloggern gefällt das: