rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

The Crazy Left Experience – ‚Death, Destruction And Magic‘

(pmck) (Segue abaixo a versão em português!)

‚Was die Raupe Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.‘ – Lao-Tze

Die Underground Szene in Portugal erstaunt mich immer wieder aufs Neue. Vor allem, was Neo Psychedelia angeht: 10 000 Russos, Saturnia, Gala Drop… nun war Mitte April The Crazy Left Experience dran, mich erneut zu überzeugen. The Crazy Left Experience sind Rui Inácio am Schlagzeug und Drone Gitarre, Luís Abrantes an der Gitarre und Tiago Machado am Bass. Mit ihrer siebten Veröffentlichung ‚Death, Destruction And Magic‘, ein politisches Konzept Album, haben die Lissabonner durchaus eine neue Stufe der Improvisationskunst erklommen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Experimental, Heavy Rock, Prog, Psychedelic, Rock, Stoner, ,

Godsground aus München mit ihrer neuen Single „Little Full Of Wine“….einfach auf das Bild klicken:

Kategorien

The Rock´n´Roll Wrestling Bash „Madley Of Mayhem“ Tour 2020/21

Oktober 2020
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Galactic Superlords – Piece Of Me
Hieronymus Dream - Clairvoyance
Galactic Superlords - Freight Train
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years