rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Eclisse – The Origin Of Error

(tn) „Eclisse“ kommen aus Los Angeles, Kalifornien. Frontmann und Mastermind Febian Perez kennt man vielleicht von der Formation „Bike Thief“, mit der er in Portland, Oregon 2014 das Album „Stuck in a Dream“ veröffentlicht hat – eine Mischung aus schrägen psychedelischen Experimenten und Indiepop. Mit „Eclisse“ hat sich seine musikalische Ausrichtung zum Hardrock und Stoner verschoben. Psychedelische Elemente sind immer noch auszumachen, es dominiert allerdings der harte Beat, der den Hörer gleich beim Intro „Float“ empfängt. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Hardrock, Indie, Rock, Stoner, , , ,

Wir verlosen 2 x 2 Eintrittskarten, die Fkp Scorpio zur Verfügung stellt, für einen der Monster Magnet Deutschlandauftritte im Februar 2020. Schreibt eine mail mit eurem Namen und dem Auftrittsort an: quiz@rockblogbluesspot.de, Einsendeschluß ist der 04.01.20, 23:59 Uhr. Viel Glück!

Kategorien

Dezember 2019
M D M D F S S
« Nov    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Freak Valley X-Mas Festival am 14.12.19 im Vortex/Siegen

Samsara Blues Experiment & Friends in Concert! 14.12.2019 Berlin, Zukunft am Ostkreuz

Winter Night Fest im Kultopia Hagen am 21.12.19

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Voyager IV - Pictures At An Exhibition
Sounds of New Soma – Nachdenken über Rolf-Ulrich Kaiser
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Vorbericht "Monster Magnet Powertrip" Tour Januar/Februar 2020
%d Bloggern gefällt das: