rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Stonetree – Void Fill III

Drei Mann in einem Van

(ju) Die hartnäckigen Lockdowns und die damit verbundenen Einschränkungen und Konzertverbote lösten in den letzten drei Jahren entweder lethargisch-depressive Schübe aus oder traten Lawinen proaktiver Kreativität los, so wie bei den Alternative-Grunge-Krachern STONETREE aus Gmunden im oberösterreichischen Salzkammergut. Ähnlich wie die drei New Yorker von King Buffalo haute das österreichische Trio während der Ausgangsbeschränkungen eine Art Lockdown-Trilogie raus, und zwar in Form dreier EPs: „Void Fill“ (2020), „Void Fill II“ (2021) und „Void Fill III“ (2022) – Musik als Therapie sozusagen, um die Leere (engl. void) mit Sinnhaftigkeit zu füllen. Zudem bauten die Jungs ihren VW-Bus zur mobilen Tour-Bühne aus und verlegten Wohnzimmer- und Clubkonzerte mit ihrem „Evertruck“ kurzerhand ins Freie (siehe Foto unten). Getreu dem Motto: Nicht jammern, machen! Sehr löblich. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Alternative, Grunge, Prog, Stoner, , ,

international – choose your language

Januar 2023
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Parasol Caravan + Support Grey Czar am 02.02.23 im Rockhouse Salzburg
DeWolff – Love, Death & In Between
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Mitch Ryder – Georgia Drift

%d Bloggern gefällt das: