rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Der Detze Rockt – 15.6.-16.6.2018 in Daun-Rengen

 

34535199_1901162973256933_1514331182815248384_n.jpg

(hjs) Raucherpause beim Hell Over Hammaburg. Nein ich rauche nicht aber jeder weiß, die wichtigen Dinge werden draußen besprochen.  So kam das Gespräch auf das DDR (Anm: Der Detze Rockt) Festival in der Eifel. Ob ich es mir mal anschauen wollte? Na klar und wie. Immerhin sind mit Dead Lord und Hällas zwei meiner Neuzeit Heroen am Start. Der Detze heißt eigentlich Detzenberg und liegt nahe der Ortschaft Daun in der Eifel. Neben dem Sportplatz, in luftigen Höhen, liegt das Festivalgelände. Wunderschön eingebettet in die Landschaft, präsentiert es sich mit kurzen Wegen, einem sehr guten Sound, einem tollen Billing und einer Rundumverpflegung. Sogar duschen ist möglich, dabei hieß es doch früher mal: „Duschen ist kein Heavy Metal“. Wer mochte, konnte seinen morgendlichen Reinigungsgang mit einem lecker Frühstück verbinden. Toiletten waren ausreichend vorhanden und wurden auch geleert und gereinigt. Kurz, irgendwie fehlte…nichts!

Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Hardrock, Heavy Rock, Live Reviews, Metal, Stoner, , , ,

Saalepartie Festival auf dem Gelände des Weidenpalastes in 99518 Bad Sulza/OT Auerstedt vom 02. - 04.09. 2022

international – choose your language

Januar 2022
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Einseinseins – Zwei
Steve Vai – Inviolate
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
The Perc Meets The Hidden Gentleman – Lavender
%d Bloggern gefällt das: