rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Dekonstruktor – Fuck Life We Go Further

(as) Diese EP ist schon 2017 erschienen, wurde zwei Jahre vorher eingespielt und zeigt eine andere Seite von „Dekonstruktor“, als es der Longplayer „Eating the Universe“ tut. „Dekonstruktor zeigen sich auf „Fuck Life We Go Further“ Industrial-affin, ohne ohne offensichtlichen Klangerzeuger einzusetzen, die man mit diesem Spektrum in Verbindung bringt. Das zähe, monotone Einerlei, das die vier enthaltenen Songs bieten, leidet zudem unter einer drucklos dumpfen Produktion. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Experimental,

Dekonstruktor – Eating the Universe

(as) Dieses Album wurde schon 2014 in rein digitaler Form veröffentlicht und erschien drei Jahre später auch auf physischem Tonträger. Es ist das Debüt der umbenannten „Moon Mistress“ und steht im Zeichen des Doom Metal der pechschwarzen Sorte. Somit hält es Vergleichen mit dem aktuellen, facettenreicheren und letztlich nicht nur immerzu heavy drückenden Schaffen der Russen nicht stand. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Doom, Metal, Sludge,

Das neue Video von Vvlva mit dem Titel „Gomorrha“…einfach auf das Bild klicken.

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: