rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Wytch Hazel – III: Pentecost

(as) Auf ihrem neuen Album bieten „Wytch Hazel“ feinsten Rock-Metal … und wer hätte angesichts ihrer bisherigen Diskografie etwas anderes erwartet? In den letzten knapp zehn Jahren hat die Gruppe aus der englischen Grafschaft Lancashire ihre historisch und fiktiv (von Fantasy-Literatur, jedoch nie plakativ) getränkte Melange aus dem Sound diverser Seventies-Größen („Wishbone Ash“, „Thin Lizzy“ – höre das dudelnde „I Will Not“ – und „Jethro Tull“), die das Vereinigte Königreich hervorbrachte, sowie den frühsten Ausläufern der New Wave of British Heavy Metal stetig weiter perfektioniert, weshalb „III“ als bloße Variation dessen, was man von der Band kennt, nicht im Geringsten enttäuscht. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Hardrock, Metal, Rock, ,

White Rose Transmission – Happiness At Last

(hwa) Das sechste Studioalbum der deutsch-niederländischen Formation hat etwas Heilendes. Kommt wie eine intensive Messe daher, unter dem Motto: Erst einmal den größten inneren Dämon besiegen, dann dem ärgsten Feind vergeben, um letztlich frei und glücklich zu sein. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Rock, ,

Ralph de Jongh – Let It Be Good For All

(mh) Ralph De Jongh hat das Glück aktuell doch einige, wenn auch kleinere Shows in den Niederlanden spielen zu können. Die bedrohliche, weltweite Pandemie restriktiert Ihn Gott sei Dank nicht seiner unbändigen, ungetrübten Lieblingsbeschäftung und Seelenmedizin weiterhin nachzugehen und kreative Songs zu komponieren, von powervollem Rock’N Roll bis zu nachdenklichen Balladen. Durch seine generelle positive Lebensmentalität trägt sein neuestes Opus den hoffnungsinspirienden, und mutmachenden Titel „Let It Be Good For All”! Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Bluesrock, Classic Rock, Rock,

Stephen Dale Petit – 2020 Visions

New Blues mit Rock- Folk und Poppunk-Elementen aus London

(ro) Stephen Dale Petit, der 1969 im kalifornischen Huntington Beach geborene Gitarrist und Sänger, spielt nicht nur den Blues, er lebt ihn auch. Sein musikalischer Beginn fand in den Kreisen der West Coast Clubs mit Blueslegenden wie B.B. und Albert King statt, anschließend begab er sich Mitte der 80er nach London, wo er mit David Gilmour, Eric Clapton und den Pretty Things zusammenarbeitete.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Bluesrock, Rock, , , , , , , , , , , , ,

Riot In The Attic – Dawn

Riot in the Attic - Dawn

(KiS) Am 13.11.2020 erscheint das neue Album Dawn des Kölner Trios. Whatever you read from me- keep your head high ! Die Jungs haben die Gitarren und den Bass ganz stilecht bei Sänger Dan in seiner Dachgeschosswohnung (!) aufgenommen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Rock, ,

Vvlva – 13. Winter/Bar der Sünde

(vo)  Das Quintett aus Aschaffenburg präsentierte sich in unserem Blog schon mehrmals auf positivste Weise: sei es mit ihren beiden Platten „Silhouettes“ und „Path Of Virtue“ oder auch mit ihren faszinierenden Liveauftritten wie im Dortmunder Subrosa 2019 oder in 2020 bei der Hoflärm Backyard Session, immer überzeugten sie uns mit ihrer Kunst Klänge der 1970er in die Jetztzeit zu transportieren: Schweineorgel- und Gitarregesteuerter Rock mit Rockstarkem Groove und einer dazu 100%ig passenden Stimme. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Classic Rock, Hardrock, Heavy Rock, Proto-Metal, Psychedelic, Rock, , , , ,

Witchrider – Electrical Storm

(as) Für eine relativ unbekannte Combo aus einer engen stilistischen Sparte sind sechs Jahre Sendepause eine lange Zeit. „Witchrider“ haben ihr aus welchen Gründen auch immer eingehaltenes Stillschweigen zumindest insoweit sinnvoll genutzt, als Strukturen entschlackt, der Shit-Filter engmaschiger geknüpft und die Vocals weiter in den Vordergrund gerückt wurden. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Grunge, Rock, ,

KADAVAR – The Isolation Tapes

(jm) Ich muss zugeben, ich bin überrascht. Im Grunde sagt der Name schon alles. „The Isolation Tapes“ ist im Frühjahr 2020 inmitten der globalen Krise entstanden. Was den inneren Kompass vieler Menschen ins Trudeln gebracht hat, führte bei KADAVAR offenbar zu einer Sammlung ihrer bisher merkwürdigsten Kompositionen: Eine Reise zu ihren musikalischen Wurzeln und zurück – Lieder über Isolation, Transformation und spirituelles Wachstum – spacig, atmosphärisch, trippig und bei weitem nicht so nach vorne treibend, wie das, was wir bisher von den Berlinern gewohnt sind. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Alternative, Rock, , ,

Savoy Brown – Ain’t Done Yet

(tn) Die britische Bluesrock-Truppe spielt seit Mitte der Sechzigerjahre zusammen. Natürlich hat sich das Line-Up im Vergleich zum Gründungsjahr 1965 geändert, aber was sich nicht verändert hat ist die Power, die man aus den Lautsprechern zu spüren bekommt, wenn man die Sounds vom neuen Album durch die Beschallungsanlage jagt. Hier wird fortgesetzt, was man schon auf dem Vorgängeralbum „City Night“ (2019) hören konnte: eine exzellente, gut austarierte Mischung aus Rock, Blues und Soul. Die Fortsetzung der musikalischen Intentionen des 2019er-Albums bestätigt auch Kim Simmonds, Frontmann und Gitarrist der Band, der als Songwirter maßgeblich für den Sound von „Savoy Brown“ verantwortlich zeichnet. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Bluesrock, Classic Rock, Rock, ,

Ole Frimer Band – Live in Eppingen

Blues mit Rock- Jazz-und Fusion-Elementen aus Dänemark

(ro) Oh, ja – manchmal hat man diesen toten Punkt. Man kommt nicht in die Gänge, der Regen klatscht gegen das Fenster, die Konzerthallen sind geschlossen, die Blues-Clubs versperrt, man sieht den November allmählich herankommen und lässt sich in eine gewisse seelische Tiefdruckphase fallen.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Rock, , , , , , , , , , , ,

Die neue Single der 24/7 Diva Heaven – Bitter Lollipop erscheint am 15.01.21

Kategorien

international – choose your language

Januar 2021
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

The Dead Daisies – Holy Ground
Samsara Blues Experiment - End Of Forever
Interview mit Brendan Lewes
Kiev Stingl – Teuflisch
%d Bloggern gefällt das: