rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Iron Maiden – Senjutsu

(jensS) Auch wenn man eine Rezension dieses Albums hier womöglich eher weniger verorten würde, wage ich mich mal heran. Immerhin war doch „Iron Maiden“ – nebst anderen – eine der federführenden Bands, die mich musikalisch sozialisierten. Vor etwas mehr als 40 Jahren etablierten sie sich als eine der originellsten Metal-Bands, die dem Zeitalter der „NWOBHM“ („New Wave Of British Heavy Metal“) entsprangen. Sie kreierten mit den Jahren das stets wiedererkennbare „Maidenesque“-Riff und fast Bach-ähnliche Melodien, die in der Lage waren, in wenigen Sekunden dramatische Minuten abzubilden. Diese Melodien hallten später in der Musik von unzähligen Bands zwischen „Metallica“ und „Papa Roach“ wider. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Metal,

international – choose your language

September 2022
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Somali Yacht Club, Greenleaf und Stoned Jesus im Vortex/Siegen am 24.09.22
Clostridium Labelnight Vol. II am 24.09.22 in der Pauluskirche Dortmund - Vorbericht
Lake On Fire 2022 - Festivalbericht Freitag 05.08.22
The Dead Daisies – Radiance

%d Bloggern gefällt das: