rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Laserdrift – Laserdrift

Laser-Cover(ch) Laserdrift aus Tampere-Finland begannen ihre Reise durch die Klangbrachen irgendwann im Jahr 2011. Die ersten Anfänge waren downtempo mit leichten Drift, aber bald darauf nahm das Tempo mit rockigen Fuzzy-Power zu. 2013 kam Sami als Sänger und zweiter Gitarrist. Die Geräuschkulisse wurde nun fokussierter, mit mehr Struktur, die Energie-Spannung baute auf.
Die Songs dieser ersten LP sind aus der Zeit. Anssi legte den Synth dazu und wurde nun offizielles Mitglied der Band. Jetzt passt der Klang von „Laserdrift“ mit der anspruchsvollen Mischung aus raunchy Fuzz-Riffs, knarzenden Gitarren, dem schlagenden Bass mit unerbittlich stampfenden Drums und den Vocals, die nie aufdringlich rüber kommen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Rock,

international – choose your language

Mai 2021
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Bad Temper Joe - One Can Wreck It All
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Mick Fleetwood & Friends Celebrate The Music Of Peter Green And The Early Years Of Fleetwood Mac
Die Artikelschreiber
%d Bloggern gefällt das: