rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

The Pink Moon – Cosmic Heart Attack

(as) Auf ihrem zweiten Album stehen „The Pink Moon“ ziemlich genau mit je einem schlaksigen Bein auf einer Hippie-Blumenwiese und in einer muffigen Garage. Die Trondheimer die hinsichtlich ihres Namens wohl ein ausgeprägtes Faible für Nick Drake haben, verbinden schwerelosen Psychedelic Rock auf „Cosmic Heart Attack“ in gekonnter Weise mit jener krachenden Pionierarbeit, die allen US-Kapellen, voran „The Stooges“ und „MC5“ aus dem Bundesstaat Michigan leisteten. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Garage Rock, Psychedelic, Space, , ,

RBBS präsentiert mit: Kadavar + Lobby Boy + Splinter im Junkyard Dortmund am 10.09.21

international – choose your language

Juli 2021
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Open Yair Festival in Neuhaus am Inn vom 21.08. bis 23.08.2020 - Vorbericht
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Imperial Crowns – „25 Live“
Jürgen Vollmer - Wie ich John Lennon die Haare schnitt, vor Romy Schneider davonlief und Catherine Deneuve zum Lachen brachte
%d Bloggern gefällt das: