rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Hey Colossus – In Black And Gold

Hey Colossus(ch) Eingehüllt in eine Wolke aus verdrehter Riffkunst und alkoholgeschwängerter Hingabe haben es sich HEY COLOSSUS aus London in den düsteren Ecken des britischen Untergrundes gemütlich gemacht. Über das letzte Jahrzehnt hinweg haben sie uns Platte um Platte vorgelegt und sich dabei auf eine urwüchsige Art des gemeinsten Noise aus überhitzten Verstärkertürmen spezialisiert. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Rock, ,

Saalepartie Festival Weidenpalast in 99518 Bad Sulza/OT Auerstedt vom 02. - 04.09. 2022

international – choose your language

Februar 2015
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
232425262728  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Stöner + Slomosa im Piano Dortmund am 25.05.22
Die Toten Hosen  - Am Anfang war der Lärm
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Colosseum – Live At The Piper Club, Rome, Italy 1971

%d Bloggern gefällt das: