rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Peter Karp – Blue Flame

(mh) Peter Karp liebt es die schönen Seiten des Lebens weltweit zu genießen und die „Blue Flame“ (Flamme) auf höchstem Niveau in Clubs oder bei Festivals live lodern zu lassen, mit Leidenschaft und enormer Spielfreude. Das Einzigartige ist, dass er in jedem Land, wo er auftritt mit virtuosen Musikern des jeweiligen Landes spielt. Dadurch wird jede Show einzigartig und verschieden. Peter hat viele legendäre Bluesmusiker persönlich getroffen, aber eine Message von Willie Dixon blieb in seinem Herz für die Ewigkeit verankert: „When it’s honest and real it burns hot, like a blue flame.” (Wenn es ehrlich und real ist, brennt es heißblütig, wie eine blaue Flamme)! Karp ist erneut äußerst kreativ gewesen als Musiker und von den Titel-Themen her sehr persönllch. Lasst Eure Gedanken und Ideen frei und habt Spaß bei den 13 Song-Juwelen von “Blue Flame”! Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Bluesrock, Country, Singer/Songwriter, ,

RBBS präsentiert mit: Kadavar + Lobby Boy + Splinter im Junkyard Dortmund am 10.09.21

international – choose your language

März 2018
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Open Yair Festival in Neuhaus am Inn vom 21.08. bis 23.08.2020 - Vorbericht
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Jürgen Vollmer - Wie ich John Lennon die Haare schnitt, vor Romy Schneider davonlief und Catherine Deneuve zum Lachen brachte
Imperial Crowns – „25 Live“
%d Bloggern gefällt das: