rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Imperial Crowns – „25 Live“

(mh) Die Imperial Crowns mit den drei Musiker-Ikonen Jimmie Wood – Gesang, Blues-Harp & Gitarre, J.J. Holiday, Gitarre, Gesang und Billy „Champagne“ Sullivan am Schlagzeug sind defintiv eine der schillerndsten und hypnotisierenden Bands, vor allem live, in der Blues-Rock-Szene mit ihrem berauschenden musikalischen Extra-Afrodisiaka aus Funk, Soul und Psychodelika. Hallelujah, dass sich IC im Jahre 2016 und mit dem Album „The Calling“ reformiert hatten und danach auch auf ausgiebiger Tournee waren. Anno 2018 sind die junggebliebenen Playboys (haha) wieder auf Europa-Tournee, da lag es nahe endlich ein richtig fettes Live-Album zu publizieren mit 25 Diamant-Lied-Juwelen aus allen bisherigen Alben und aus den jeweiligen Tour-Epochen, mit on top exzellent remastertertem Sound. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Bluesrock,

international – choose your language

Oktober 2018
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Moop – Ostara
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Sounds of New Soma – Trip
Motorpsycho – The Tower
%d Bloggern gefällt das: