rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Barrows – Obsidion

(vo) Ein Mann wird entführt und zu Obsidion gebracht, einem Ort mit undefinierbaren Dimensionen und nicht mehr existierenden Grenzen menschlichen Bewußtseins. Dieses Szenario beschreiben die „Barrows“Musiker Jim Leonhard und Richy Esposito aus Los Angeles psychedelisch-spacig-heavy und rein instrumental und ich versuche mit meinen Worten, meinen definierbaren Dimensionen und meinem menschlichen Bewußtsein das zu interpretieren…. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Heavy Rock, Postrock, Rock, Space, , , ,

Das neue Video von Vvlva mit dem Titel „Gomorrha“…einfach auf das Bild klicken.

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: