rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Laurence Jones – The Truth

Cross-Over-Blues aus UK

(ro) Laurence Jones, geboren 1992 bei Liverpool, legt mit „The Truth“ sein mittlerweile fünftes Album auf den Tisch.
Im Jahre 2012, da war er gerade mal 19 Jahre alt, trat er mit seinem fulminanten Debüt „Thunder In The Sky“ auf den Plan und wurde seitdem immer wieder mit Lobeshymnen und Preisen überschüttet. Dieser junge Mann ist bereits Mitglied der „Blues Hall Of Fame“ und räumte drei Mal in Folge den Award als „Young Artist Of The Year“ ab.
Von der BBC, Radio 2, ist Laurence Jones als „die Zukunft des Blues“ betitelt worden. Das alles ist wahrlich beeindruckend!
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Bluesrock, , , , ,

Video von Daily Thompson – Sad Frank

Das nigelnagelneue Video von Kaskadeur – Uncanny Valley

Kategorien

Dome-Of-Rock im Rockhouse Salzburg vom 19.11. – 21.11.20

Check Your Head Festival im Dietrich-Keuning-Haus Dortmund am 21.11.20

The Rock´n´Roll Wrestling Bash „Madley Of Mayhem“ Tour 2020/21

September 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Dead Quiet – Truth and Ruin
Space Debris – Menhir – Archive Vol. 7
Fleetwood Mac – Then Play On
Paul Armfield – Domestic
%d Bloggern gefällt das: