rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Electric Moon – Theory of Mind

Electric(to) Theoretisch ist alles Ganz einfach. Man nehme die Erste der beiden Scheiben aus dem wirkungsvoll in Szene gesetzten bläulichen Cover, sucht sich davon die Seite (römisch) Eins aus und lässt die Nadel, nach dem Auflegen, galant in die lauffreudige Spur gleiten. Nun lehnt man sich zurück, nimmt sich ein stimulierendes Getränk oder Glutwerk seiner Wahl und lässt den ersten hypnotisierenden Song dieses Live-Mitschnitts des Konzertes vom Februar 2014 im Heidelberger “Kosmodrom“ auf sich einwirken. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Rock, ,

Godsground aus München mit ihrer neuen Single „Little Full Of Wine“….einfach auf das Bild klicken:

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: