rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Troubled Horse – Revolution On Repeat

(js) Bereits 2003 gründete sich die „Pferde-Crew“ in Örebro, der Heimatstadt auch Witchcrafts. Nicht zufällig entsprangen deswegen auch drei „Horse“-Gründungsmitglieder dem originalen „Witchcraft“-Lineup. Nach einer EP im Jahre 2010 debütierten sie dann im Jahre 2012 mit ihrem ersten Longplayer namens „Step Inside“. Insbesondere der Song „Bring My Horses Home“ ließ mich flugs zu einem Fan der vier Schweden werden. Das Debut offenbarte eine Band, die überhaupt kein Interesse zeigte, sich irgendwelchen musikalischen Strömungen oder Trends auch nur ansatzweise anzupassen. Garage Rock paarte sich ganz wunderbar mit psychedelischen Parts und einem „doom-meets-soul riffing“. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Classic Rock, ,

In nicht nur eigener Sache zu Konzerten und Festivals

Aus Gründen haben wir vor- und fürsorglich alle Tour- und Konzerttermine in Quarantäne verlegt!
Und wenn ihr Karten für Konzerte und Festivals gekauft habt wäre es doch eine großartige Geste gegenüber den Veranstaltern, Bands, Musikläden, Kneipen etc., wenn es euch denn finanziell möglich ist, die Karten zu behalten bis Ersatztermine feststehen, damit die Genannten von uns auf diese Weise unterstützt werden.

Mitte April erscheint „Lofe“, das zweite Album von „Filistine“ und hier seht ihr die erste Auskopplung aus diesem Album, „All In“: Einfach auf´s Bild klicken..

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: