rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

VUG – VUG

(pmck) Jimi Hendrix hatte mit Brant Bjork auf einem Black Sabbath Konzert Geschlechtsverkehr – das Ergebnis ist VUG, eine Berliner Band, die 2015 gegründet wurde. Die aktuelle Besetzung ist Philipp ‚Octowhale‘ Hennermann am Bass, Maximilian ‚Pank‘ Raine an der Gitarre, Felix ‚Bommi Peletier‘ Scholl an Gitarre und Vox und Nick DiSalvo am Schlagzeug.

Ende 2016 hatte VUG ihr gleichnamiges Debut Album live in zwei Tagen im Mesanic Music Studios in Kreuzberg eingespielt. Gemischt hat es Max Körich in Berlin und gemastert wurde es von Carl Saff in Chicago. Und ich habe die Ehre, die Platte zu reviewen. VUG’s VUG kommt am dreizehnten April über Noisolution raus, also Berliner Leser aufgepasst: am zwölften ist im Zukunft am Ostkreuz die Album Release Party! Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: 70s, Album Reviews, Blues, Bluesrock, Classic Rock, Hardrock, Heavy, Metal, Prog, Proto-Metal, Psychedelic, Rock, Stoner, , , , , ,

Kategorien

April 2018
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Link zu unserem You Tube Kanal

Clostridium Labelnight Vol.1 in der Pauluskirche Dortmund am 13.04.19

Diese Artikel werden gerade gelesen:

%d Bloggern gefällt das: