rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Joe Bonamassa – Redemption

(hwa) Es ist Bonamassas 13. Studioalbum und das dritte in Folge mit komplett eigenem Material. Das Album geht los wie die Feuerwehr. Die ersten vier Songs machen einen quasi atemlos. Die Gitarrenfraktion liefert sich mit den Bläsern einen gnadenlosen Kampf, bevor ab Track No.5 erstmals die Bremse gezogen wird. Danach wirkt die CD viel weniger homogen… Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Bluesrock,

%d Bloggern gefällt das: