rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Curse Of Lono – As I Fell

(lw) Einfache Songs mit wirklich großer emotionaler und inhaltlicher Tiefe. Der Titel und das Cover lassen auf den ersten Blick nicht ganz erahnen, worum es in dem Debütalbum der 5-köpfigen Londoner Band geht. Um Liebe vielleicht? Auch. Als Facetten dieser werden da z.B. die selbstzerstörerische Eifersucht, die zerstörende Liebe selbst und das Sich-Zerstören durch die Liebe aufgegriffen. Aber ohne Direktkontakt… Durch einfache Gitarrenpatterns, unkomplizierte Rhythmen und häufig wiederkehrende Verse schafft es die Band um Felix Bechtolsheimer dem Hörer einen Zugang zu legen. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Americana, Folk,

RBBS präsentiert mit: Kadavar + Lobby Boy + Splinter im Junkyard Dortmund am 10.09.21

international – choose your language

September 2018
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

ZZ Top - Live im Rockpalast am 20. April 1980 auf rotem Vinyl
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Geezer Butler – Manipulations of the Mind
Stonetree - Void Fill II
%d Bloggern gefällt das: