rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

B.B. King – Mr. Blues

(hwa) Weltweit als King of the Blues gefeiert, endete die fast sieben Jahrzehnte währende Karriere des legendären B.B. King, als er am 14. Mai 2015 in Las Vegas verstarb. Als einer der am meisten nachgeahmten Bluesgiganten hatte der Blues Boy eine enorme Präsenz auf unzähligen Bühnen dieser Welt. Sein musikalischer Einfluss kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Gerade ist die Sammleredition seines ursprünglich 1962 vom ABC-Paramount-Label veröffentlichten Albums „Mr. Blues“ mit 12 Bonustracks erschienen… Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues,

Video von Daily Thompson – Sad Frank

Das nigelnagelneue Video von Kaskadeur – Uncanny Valley

Kategorien

Dome-Of-Rock im Rockhouse Salzburg vom 19.11. – 21.11.20

Check Your Head Festival im Dietrich-Keuning-Haus Dortmund am 21.11.20

The Rock´n´Roll Wrestling Bash „Madley Of Mayhem“ Tour 2020/21

August 2020
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Powder For Pigeons + My Sleeping Karma - Junkyard Open Air 12.09.20
Space Debris – Menhir – Archive Vol. 7
Ace Frehley – Origins Vol.2
The Voodoo Hoodoo Blues Club – Live in Bremen
%d Bloggern gefällt das: