rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

The Blues Overdrive – Overdrive Live!

(hwa) Dieses Album, recorded and mixed live-to-tape anlässlich des renommierten dänischen Smukfest-Festivals am 8. August 2016, manifestiert erneut, was Rosie und Volker schon bei RB.BS in Bezug auf die ersten zwei Alben der Band zum Ausdruck brachten: The Blues Overdrive können einen nach einem gestressten Tag freudig summend oder mit einem entspannten Lächeln in die Nacht entlassen… Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Americana, Blues, Country, Folk, Rock, ,

The Blues Overdrive – Clinch

cover.600x600-75(vo) Ich lernte im Laufe meines 59jährigen Daseins schon so einiges an tollem Blues kennen und lieben. Aber sehr selten hab ich in den letzten Jahren ein solch entspannt spannendes Album geniessen dürfen. Einfach herrlich, was Gitarrist und Sänger Martin Olsen da an Kompositionen mit ins Cherry Recording Studio in Copenhagen nahm, denn neun der zehn Tracks stammen aus seinem Fundus. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, , , , , ,

The Blues Overdrive – The Blues Overdrive

Dänemark, Land der unerkannten Möglichkeiten.  Da musiziert eine Band namens „The Blues Overdrive“ elf (!)  Jahre lang, schreibt Songs, gibt Konzerte, gewinnt die Blues-Competition und erst nach besagten elf (!)  Jahren erscheint das Debüt Album der Herren Martin Olsen (vocals, guitar),  Andreas Anderson (guitar), Thomas Birck (bass) und Lars Heiberg (drums).  Und dieses Album hat wahrlich einige ganz besondere Pfeile im Köcher.

Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, , , , , , ,

international – choose your language

September 2022
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Somali Yacht Club, Greenleaf und Stoned Jesus im Vortex/Siegen am 24.09.22
The Dead Daisies – Radiance
Blue Deal - Holy Ground
Clostridium Labelnight Vol. II am 24.09.22 in der Pauluskirche Dortmund - Vorbericht

%d Bloggern gefällt das: