rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

THIEF – Thieves Hymn In D Minor

12inch_jacket

(jm) Das passt jetzt sehr gut in die Jahreszeit: Dunkelheit. Kälte. Sakrale Motive. Schwarzes Cover. Schwarzes Vinyl. Ein leises, verheißungsvolles Knistern der Einlaufrille. Das liegt wohl daran, dass ich den Volumeregler schon so hoch gedreht habe. Und führt dazu, dass mich der Soundteppich des Openers „Tympanum“ (in der Anatomie der Säugetiere ein Teil des Mittelohrs, in dem das Trommelfell liegt) sofort wie eine kalte Brise einhüllt und in eine andere, sehr düstere Welt entführt. In weiser Voraussicht hatte ich das Licht schon vorher gelöscht. Nur ein paar Kerzen erhellen den Raum… Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Elektronik, , , ,

international – choose your language

Februar 2021
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Interview mit Jens Engel von "Much Better, Thank You"
Samsara Blues Experiment - End Of Forever
Ghalia Volt - One Woman Band
Sleeping Pandora – From Above
%d Bloggern gefällt das: