rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Yawning Man – Historical Graffiti

cover(vo) Die Bandurgesteine Gary Arce und Mario Lalli gründeten zusammen mit Larry Lalli und Alfredo Hernandez (später u.a. bei Kyuss) im Jahr 1986 die Band, deren Name dem Musical „Tom Thumb“ entnommen wurde. Yawning Man gelten als die Erfinder der „Generator Parties„, die sie in der Wüste unweit ihres Heimatortes La Quinta in Californien veranstalteten, mit Hilfe befreundeter Musiker und Bands und Unterstützung aus Flora und Chemie. Die Parties bestanden aus und bestachen durch Jam Sessions, die teilweise Marathonartige Ausmaße annahmen,  einige landeten auf zwei Demos, die aber erst im Jahr 2005 die psychedelischen Stonergemeinden rund um den Erdball erreichten. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Jam, Psychedelic, Rock, Stoner, , , , , , , ,

September 2016
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Purple Dayz Festival im Cadillac in Oldenburg vom 06.03. – 07.03.2020

Ripple Fest Cologne am 28.03.2020 Club Volta Köln

Check Your Head Festival III – Dietrich-Keuning-Haus Dortmund am 25.04.2020

9. Alterna Sounds Festival in Münster/Westf. Sputnikhalle am 25.04.2020

Diese Artikel werden gerade gelesen:

PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Whiskey On Valentine’s - Highborn Girl
Dworniak Bone Lapsa -  Fingers Pointing At The Moon
Tabernas Desert Rock Fest Spain 4.-6. Oktober 2019
%d Bloggern gefällt das: