rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Foghat – Under The Influence

foghat-under-the-influence-2016(js) Die britischen Boogie-Urgesteine von Foghat sind zurück. Gegründet anno 1971 von den ehemaligen „Savoy Brown“-Mitgliedern Dave Peverett, Roger Earl und Tony Stevens sind sie heuer mit ihrem neunzehnten Album am Start. Das einzig verbliebene Urmitglied, Schlagzeuger Roger Earl , scharte mit dem Lead-Gitarristen Bryan Basset (Wild Cherry, Molly Hatchet), dem Sänger und Teilzeit-Gitarristen Charlie Huhn (Ted Nugent, Humble Pie) sowie dem seit 1977 im Team befindlichen Bassisten Craig McGregor drei Mitstreiter um sich, die gemeinsam bereits seit 2005 für die Studio-Outputs verantwortlich zeigten. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Rock, ,

Erste Hörproben des am 04. Dezember erscheinenden Albums „Missing Pieces“ der Henrik Freischlader Band

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: