rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Willie Dixon – Walkin’ The Blues

(hwa) Er war einer der größten Bluesmusiker aller Zeiten. Dixon prägte in den 50er und 60er Jahren den Chicago-Blues wie kein Zweiter. Er reihte Hit and Hit. Seine zahlreich gecoverten Titel (dazu weiter unten mehr) garantieren den Erben Tantiemen in beachtlicher Höhe. Jetzt ist eine Zusammenstellung erschienen, die ich als äußerst gelungen (und eben nicht als Leichenfledderei) bezeichnen würde. Diese mit Herzblut und Fachwissen gespickte Rückschau hat meinen ganzen Respekt … Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, ,

RBBS präsentiert mit: Kadavar + Lobby Boy + Splinter im Junkyard Dortmund am 10.09.21

international – choose your language

Januar 2018
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

ZZ Top - Live im Rockpalast am 20. April 1980 auf rotem Vinyl
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Triptonus – Soundless Voice
Geezer Butler – Manipulations of the Mind
%d Bloggern gefällt das: