rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Desertfest Berlin, Sonntag 5.5.2019

53816973_2092378867511548_3600075496274001920_n(KiS) Geht es euch auch so? Man ist schon sonntäglich erschöpft, aber total im Festival-Modus? Schlauerweise beginnt der Tag um 15 Uhr mit einer kleinen Zucker-Bombe, Swedish Death Candy aus: London, Seoul, Bari. Die vier Senkrechtstarter auf dem Psych-und Acid Parkett rocken also schon die Halle zu einem Viertel voll. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Konzertphotos, Live Reviews, , , , , ,

Bella Donna – The Edge

(as) Satz mit X? Das war wohl nix … Fünf Euro ins Phrasen-Sparschwein, den Rest des Geldes gespart, statt ihn in „The Edge“ investiert zu haben.
Bei Belladonna handelt es sich um ein für internationale Weihen eigentlich indiskutables Projekt, dass sich aus verschiedenen stilistischen Bereichen speist und bei der Umsetzung dieser Einflüsse nicht gerade mit Ruhm bekleckert.
Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Diverse: von Afro - Worldmusic, Experimental, , , ,

international – choose your language

Mai 2019
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Andreas Diehlmann Band - Them Chains
Ben Granfelt – Live… Because We Can
Alabama 3 – Step 13
Caged Wolves - Act Of Nature Beyond Control (EP)
%d Bloggern gefällt das: