rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Jeremiah Johnson – Heavens To Betsy

(hwa) Im Zeitalter von industriell gefertigter Popmusik ist Jeremiah Johnson aus St. Louis ein Meister des zeitgenössischen Handwerks, dem Songschreiben. Dazu braucht er nur seine Akustik- und seine Rockgitarre, Bluesakkorde, eine klare Sprache und eine Studioproduktion, die alles zusammen mit dem Schweiß seiner Liveshows einfängt und konserviert. Auf seinem neuen Album „Heavens To Betsy“ hört man mit Nachdruck das leidenschaftliche und kraftvolle Ergebnis…

Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Bluesrock, Singer/Songwriter,

international – choose your language

Februar 2020
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829  

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Informationen zum Umgang mit Deinen Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Diese Artikel werden gerade gelesen:

Moop – Ostara
PeeWee Bluesgang – 40 Bluesful Years
Sounds of New Soma – Trip
Motorpsycho – The Tower
%d Bloggern gefällt das: