rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Popa Chubby – It’S A Mighty Hard Road – More Than 30 Years Of Blues Rock And Soul

(mh) Die Story und Blues-Rock Karriere von Popa Chubby aka. Theodore Joseph “ Ted “ Horowitz begann in 1990 in New York. Mehr als 30 Jahre später darf man Ihn Anno 2020 defintiv zu den imposantesten Heavyweights, nicht nur von seiner Statur her, Multi-Instrumentalisten und einflußreichsten Stil-Virtuoso in der Szene international titulieren. Zum Jubiläum kehrt er zum DIXIEfrog Label zurück um mit diesem die erfolgreiche Kooperation fortzuführen. Maestro Horowitz war erneut extrem kreativ und kreierte 13 neue Songs und spielte 2 Juwelen Songs neu ein. Das Opus hierzu wurde passenderweise mit „ It’S A Mighty Hard Road – More Than 30 Years Of Blues Rock And Soul“ getauft! Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Album Reviews, Blues, Bluesrock,

In nicht nur eigener Sache zu Konzerten und Festivals

Aus Gründen haben wir vor- und fürsorglich alle Tour- und Konzerttermine in Quarantäne verlegt!
Und wenn ihr Karten für Konzerte und Festivals gekauft habt wäre es doch eine großartige Geste gegenüber den Veranstaltern, Bands, Musikläden, Kneipen etc., wenn es euch denn finanziell möglich ist, die Karten zu behalten bis Ersatztermine feststehen, damit die Genannten von uns auf diese Weise unterstützt werden.

Mitte April erscheint „Lofe“, das zweite Album von „Filistine“ und hier seht ihr die erste Auskopplung aus diesem Album, „All In“: Einfach auf´s Bild klicken..

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: