rockblog.bluesspot

musikalisches schreibkollektiv

Heavy Feather im Steinbruch/Duisburg am 08.02.2020

(vo) Der gestrige Abend verlief für mich nach dem Buntglasklaren Motto: heute zählt das Verursacherprinzip, denn Heavy Feather, ein Quartett aus Schweden, verursachten, nicht nur bei mir, eine Reise in meine musikalische Sozialisation der Hauptabteilungen Blues- und Southern Rock der 1970er. Das was die Vier da zelebrierten erinnerte mich lebhaft an meine Heroen dieser Zeit, dafür schon mal meinen herzlichsten Dank….. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: Konzertphotos, Live Reviews, , , ,

Godsground aus München mit ihrer neuen Single „Little Full Of Wine“….einfach auf das Bild klicken:

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: